Muttermal schmerzt und juckt

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Klarheit was es ist gibt es nur beim Arzt, am besten gleich zum Hautarzt, der kennt sich damit aus und weiss auf was deine Symptome passen und wie das zu behandeln ist. Ein Allgemeinarzt/Hausarzt ist dazu zu wenig spezialisiert und wenn du Pech hast doktert er ewig lang dran rum bis etwas hilft. Also am besten gleich zum Spezialisten, Gute Besserung!

ganz zügig zum hautarzt gehen! muttermale dürfen nicht jucken oder schmerzen, dass kann nichts gutes bedeuten. mach dir sofort einen termin und schilder am telefon, dass du ein schmerzendes muttermal hast! dann bekommst du hoffentlich relativ schnell einen termin!

du solltest dringend zum hautarzt gehen. oder hast du es schonmal überprüfen lassen?

muttermale können nämlich krebsträger sein.

Societykills 29.01.2013, 13:13

dann müsste man dein dringend entfernen.

0

Geh so schnell wie möglich zum Arzt und lass es untersuchen und dann ggf. zum Hautarzt!

Zum Arzt ! Ich musste mir schon öfters Muttermale entfernen lassen, weil das auch Hautkrebs sein könnte, bzw. bei mir war...

Am besten zum Hautarzt. Kann auch ein bösartiger sein der entfernt werden muss.

Danke an alle werde Schnell ein Arzt Termin machen hoff das es nichts schlimmes ist =/ danke für diese schnelle antworten Lg :)

Da würde ich mal einen Arzt fragen.

Geh mal zügig zum Hautarzt!

Was möchtest Du wissen?