Muttermal schmerzt steht ab und ist schwarz Hautkrebs?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich rate auch zu einer umgehenden Untersuchung beim Hautarzt, denn deine Beschreibung gerade mit den Veränderungen hört sich schon bedenklich an. Du solltest daher sicher bald auf Hautkrebs untersucht werden. Ich rate dir auch direkt zum hausarzt zu gehen und dir da ggf. eine direkte Überweisung zum Dermatologen oder in eine Hautklinik geben zu lassen, wenn er es auch so sieht.

Du kannst dir beim Hausarzt eine Notfallüberweisung austellen lassen. Vorausgesetzt der Hausarzt sieht in deinen Beschwerden eine Dringlichkeit. Dann bekommst du mit dieser Überweisung in wenigen Tagen einen Termin. In 3 Monaten kann viel passieren.

Also, nach den ABCDE-Kriterien hört sich das schon so an, als sollte
es baldmöglichst untersucht werden, um karzinöse Veränderungen
auszuschließen.
( https://www.dr-gumpert.de/html/muttermal_schmerzen.html )

Am besten rufst Du mal bei dem Terminvermittlungsdienst deiner GVK an:
http://www.krankenkasseninfo.de/krankenkassen/test/service/aerztehotline-vermittlung-von-arztterminen-ueber-die-ges.-terminservicestellen-hinausgehender-kasseneigener-service

Dann gehe zu deinem Hausarzt.

Wie gesagt Termin gibt es erst in 3 Monaten. Aber vielleicht hat ja jemand etwas ähnliches und kann mir weiter helfen 🙄

0
@Theluckyone116

Also, nach den ABCDE-Kriterien hört sich das schon so an, als sollte es baldmöglichst untersucht werden, um karzinöse Veränderungen auszuschließen.
( https://www.dr-gumpert.de/html/muttermal_schmerzen.html )

Am besten rufst Du mal bei dem Terminvermittlungsdienst deiner GVK an:
http://www.krankenkasseninfo.de/krankenkassen/test/service/aerztehotline-vermittlung-von-arztterminen-ueber-die-ges.-terminservicestellen-hinausgehender-kasseneigener-service

0
@Theluckyone116

Das Thema ist viel zu ernst als das du hier im  Forum nach jemand suchst der ähnliches. hat. Wie soll man denn beurteilen was ähnlich ist?
Wie ich s hon schrieb, gehe zu deinem Hausarzt. Der kann das zwar letztendlich nicht behandeln, er kann sich das aber anschauen und sagen ob es eilig ist oder nicht. Und wenn es eilig ist, kann er auch versuchen für dich einen früheren Termin zu bekommen.

Und wenn alle Stricke reißen gibts vielleicht in deiner Nähe Kliniken mit Ambulanzen. Da könnte man auch nachhaken.

0

er hat gesagt: "Hausarzt" und nicht "Hautarzt"

1

Das kann der Hausarzt auch anschauen!

Was möchtest Du wissen?