Muttermal mit schwarzen Punkten gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, in sich in Form und/oder Farbe unregelmäßige Muttermale sollten umgehend gründlich untersucht werden, gerade Muttermale, die dunkle bis schwarze Stellen bzw. Punkte erhalten, da dies ein Anzeichen für eine krebsartige Veränderung sein KANN, aber nicht muss. Jede Veränderung eines bestehenden Muttermales sollte dich zum Hautarzt führen, denn nur der kann dir letztlich Sicherheit verschaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

könnte auch zu vorsichtig sein aber ein zu dunkeles muttermal kann ein anzeichen für krebs sein. geh lieber zu artz lieber einmal zu viel als einmak zu wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber mal zum Arzt, der kennt sich da am besten aus :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass' es beim Hautarzt abchecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?