Muttermal in der Scheide entdeckt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Muttermal ist ansich nichts Schlimmes, könnte aber später einmal zum Problem werden, wenn es sich verändern sollte.

Da Du die Stelle offenbar nicht selber einsehen kannst, sollte jemand anderes regelmäßig ein Auge darauf haben.

Da Du ohnehin besser daran tust, regelmaßig beim Arzt Deine Gesundheit checken zu lassen, wäre das schon eine Alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das sollte regelmäßig auf Veränderungen untersucht werden, am besten im Rahmen einer regelmäßigen ganzkörperlichen Muttermaluntersuchung beim HAUTarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich nicht stört ist es ja nicht schlimm. Bis jetzt hat es ja auch nichts gemacht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein fall für den spezialisten,logo sollte sich das ein fa mal anschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?