Muttermal in der scheide

14 Antworten

Zum Frauenarzt sollte man in Deinem Alter natürlich auch gehen, aber den Hautarzt ersetzt der nicht. An Deiner Stelle ginge ich sogar zu zwei verschiedenen um etwas sicherer sein zu können. Abzuwarten wäre "russisches Roulette".

Ja geh aufjeden Fall hin. Da brauchst du auch echt keine Angst haben, der Frauenarzt sieht jeden Tag sowas, es ist sein Beruf!!! Also braucht dir auch nix peinnlich sein. Wenn du nicht willst das deine Mutter bei der Untersuchung dabei ist, dann kannst du auch alleine hineingehen wärend deine Mutter drausen wartet oder du kannst dich auch von einer guten Freundin begleiten lassen, je nach dem was du bevorzugst. Es ist aufjeden Fall wichtig festzustellen ob es ein Krebs ist, aber keine Angst muss es nicht sein. Der Arzt kann die dann genaueres sagen.

Viel Glück. =))

Sei einfach nur vernünftig und geh zu einem Arzt - denn nur so geht Deine Angst vor einem fraglichen Krebsleiden auch wieder weg - und Deine Mama geht ja schließlich mit.

Lieber Frauenarzt oder besser Hautarzt?

Hey:) also ich habe ein muttermal in der Scheide und jedesmal bevor ich meine Periode bekomme wird es dick und schwillt an. Nur ich hab Angst zum Hautarzt zu gehen, weil, laut Freunden, an der Scheide nichts zu suchen hätte. Also wäre da jetzt Hautarzt oder Frauenarzt besser? LG

...zur Frage

Muttermal an scheide geschnitten, hausmittel?

ich habe an meiner schammlippe ein muttermal, dies wird auch nächten monat entfernt.
Gestern habe ich mich bei rasieren versehentlich dran geschnitten. Es hat sehr geblutet und jetzt tut es sehr weh. Was kann ich dagegen tun? (hausmittel)

...zur Frage

Schwarzer Hautkrebs,Muttermal?

Hey also ich bin 12 Jahre alt.Ich hab schon lange so ein großes Muttermal (fast 1cm).Letztens kamen ich und meine Mutter auf das Thema Hautkrebs und dieses Muttermal sieht eben schon bisschen komisch aus (siehe Bild).Es war schon immer so groß,aber ob es in letzter Zeit gewachsen ist,weiß ich nicht :).

Auf jeden Fall wollten wir das Muttermal nächste Woche Dienstag bei einem Hautarzt untersuchen lassen,aber es geht niemand an's Telefon.Zu meiner Frage:Ist das Muttermal normal oder sieht es für euch auch komisch aus?

Ps:Ich hab nochmal so ein Muttermal (Bild)

...zur Frage

Muttermal in der Scheide entdeckt?

Hallo ihr Lieben, mein Freund hat bei mir während des OV ein Muttermal im Loch bei mir entdeckt^^ Sollte ich das mit den Frauenarzt abklären lassen? Ich selber kann es ja nicht sehen und hab davon noch nie gehört :D

...zur Frage

Muttermal, habe ich Krebs ?

Hallo Leute, ich habe seit meiner Geburt an einen Muttermal an meinem Fuß, anfangs war er noch klein aber irgendwie ist er schon so groß und darin sind 16 kleine schwarze Punkte.. Kennt sich jemand aus?? Und kann mir sagen ob ich mir sorgen machen muss ? Ich habe auch schon einen Termin beim Hautarzt aber es dauert noch sehr lange und ich mache mir echt Gedanken darüber !!😒

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?