muttermal entfernen lassen mit 16

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Normalerweise bleiben keine Narben zurück, du musst es aber selber bezahlen da es ja ein "Schöhnheitsmakel" ist und dich nicht einschränkt. Entfernen darf man es erst ab 18 so viel ich weis. Lass es doch, wer will schon aussehen wie alle anderen, das macht dich doch aus. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, das Entfernen davon ist sehr gefährlich. Mutermale sollteman nur entfernen wenn sie krustig sind, jucken oder immer aufplatzen. Dann könnten sie hautkrebbs erzeugen, und wenn du es entfernen lässt weil du es hässlich findest, dann kann das auch Hautkrebs hervorrufen weil eine entfernung sehr riskant ist und riskant werden kann sobald irgendwas schief geht. Ausserdem solltest du mit deinem KÖrper zufreiden sein, du aknnst ja versuchen es abzudecke oder sinst was, aber entfernen ist wirklich sehr riskant

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gandolf222 24.03.2013, 21:04

Quatsch...

1
sarahdruecktlol 24.03.2013, 21:06
@Gandolf222

Das ist kein quatsch, meine Mutter ist hautärtztin und ich habe selbst eines entfernen lassen müssen

0

Bei Lasern oder abschleifen sieht man normal gar nichts..Ich habe gerade 2wegmachen lassen und es hat zusammen 70Eur gekostet...Ich weiss allerdings nicht ob man volljährig sein muss,aber red doch nochmal mit deinen eltern es ist ja keine richtige op,bei mir hat es 10 Minuten gedauert...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte einen fetten auf dem Rücken und hab ihn entfernen lassen, da war ich 15. Es wegschneiden zu lassen kostet kein Geld. Es lasern zu lassen kostet. Ich habe es lasern lassen, wegen den schmerzen :P. Ne das war keine große Sache und hat höchstens 30 euro oder so gekostet. Viel Glück :)

Mfg Milchreisbrei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleiner Tipp.... geh zum Hautarzt und sage, das Muttermal hätte sich in Farbe und Größe verändert. Dann wird es kostenlos entfernt, um zu checken, ob es Hautkrebs ist. Der Arzt ist natürlich nicht dumm... aber er verdient dann natürlich auch mehr. Wenn Du aber sagst, es hat kosmetische Gründe, wirst Du es zahlen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hatte eines am bein da sieht man die anrbe ganzschön (so ein Pfuscher -.-) aber rede doch mal mit deinen Eltern, weil du dich damit nicht wohlfühst und es bitte ändern willst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, teuer ist das nicht. Aber dennoch ist es wirklich fraglich, ob man mit 16 Jahren schon Schönheits-OP haben sollte.

Muttermale im Gesicht sind hässlich? Suche mal nach dem Namen "Cindy Crawford".

http://www.cindy.com/

freundliche Grüße

Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange es nicht gesundheitsgefährdend ist und größer wird, sieh es eher als einzigartiges Schönheitsmal :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cindy Crawford ist durch ihr Muttermal berühmt geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?