Muttermal entfernen lassen? Könnte es zurückkommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir wurden im Gesicht zwei Fleischwarzen weggelasert. Das war nicht schlimm. Eine Zeitlang sah man eine rosa Stelle, jetzt sieht man nichts mehr. Bei Muttermalen, wenn sie schwarz sind, lasern die Ärzte nicht so gern, weil man dann kein Material mehr hat, das man auf Krebs untersuchen kann. Da wird dann meist geschnitten. Du merkst aber überhaupt nichts,  nur am Anfang die Spritze. Lass es wegmachen. Ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird meist beim Hautarzt gemacht. Du bekommst ne Spritze dann tut da gar nichts weh. Und wenn es weg ist dann kommt es nicht wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
also wie wird das Muttermal entfern 

mit Laser und tut - je nachdem an welcher empfindlichen Stelle im Gesicht es ist - weh. Kommt evtl. an einer anderer Stelle wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akka2323
09.11.2015, 22:44

Muttermale kommen nicht wieder. Man kann neue an anderen Stellen bekommen.Und lasern tut überhaupt nicht weh. Ich bin schon mehrmals gelasert worden, im Gesicht und an anderen Stellen.

0

Keine sorge es kommt nicht wieder. Und die stelle wird betäubt dann spürst du nur am Anfang den picks von der Nadel aber sonst nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wird dir rausgeschnitten. tut nicht wirklich weh und wiederkommen tuts auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?