Muttermal auf dem Kopf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo blubbi, geh zu einem Dermatologen und lass deinen Kopf untersuchen. Er soll entscheiden, ob und wie das Teil entfernt werden soll. Wenn es fachmännisch entfernt wird, droht dir keine Gefahr. Der Arzt wird dann eine Gewebsprobe nehmen und untersuchen lassen, ob es einen bösartigen Anteil gibt und ob Nachbehandlungen notwendig werden sollten. Alles Gute!

Ein Muttermal wird normalerweise herausoperiert; keine große Sache, geh zum Arzt und sag ihm, dass du es entfernen lassen möchtest. Das wird ambulant und mit örtlicher Betäubung gemacht und ist nicht großartig mit Schmerzen verbunden.

Was möchtest Du wissen?