Mutter zwingt mich auf Gymnasium zu bleiben und zu wiederholen Hilfe!?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf die meisten Realschulen wirst du so auch nicht kommen... aber du hast ja noch ein paar Monate bis zu den Zeugnissen. Versuch da einfach mal, an deinen mündlichen Noten zu arbeiten, den meisten Lehrern geht es nicht darum, dass alles was du sagst richtig ist, sondern dass du überhaupt was sagt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich doch einmal mit einem Lehrer deines Vertrauens darüber! Er kennt ja deine schulische Situation. Vielleicht kann er dann mal mit deiner Mutter sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So geht´s nicht weiter, das ist klar!

Sprich mal mit deinem Vater oder mit jemand anderem in der Famillie darüber, ihr könnt dann gemeinsam deiner Mutter klarmachen das es so nicht geht! Erklär deinem Klassenlehrer die Situation, in einem Gespräch kann er deiner Mutter zeigen das du überfordert bist!

Sollte es irgendwie eskalieren wende dich bitte an das Jugendamt!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cansu26
19.03.2016, 14:57

Zu meinem Vater hab ich keinen Kontakt.. Ich bin auch erst vor kurzem hier her, also zu meiner Mutter und zu meinem Bruder gezogen. Mein Bruder beeinflusst meine Mutter sehr, beide sagen ich muss aufs Gymnasium..

0

Auf der Realschule kommst du auch nicht in die 10, mit Fünfen in 4 Fächern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cansu26
19.03.2016, 14:58

Die Fünfen in Deutsch und Religion könnte ich auf jeden Fall wegkriegen. Würde ich trotzdem nicht in die 10. versetzt auf einer Realschule ? 

0
Kommentar von LY4ever
19.03.2016, 15:51

bei uns geht das, dann ist man ein halbes Jahr auf Probe

0

Was möchtest Du wissen?