Mutter zeigt Freund wegen gras an

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kommt darauf an wie die Polizei das einschätzt. Wenn die glauben einen großen Fisch zu haben kann alles passieren von Observation bis Handy überwachung bis Netverbindungen überprüfen.

Wenn die es als kleinen fisch ansehen wird es vermutlich nur zu einer Vorladung zur Aussage kommen. Dürfte aber nicht viel passieren da es um knsum und nicht um Handel geht.

Von daher wird wohl nicht viel passieren wenn überhaupt , wird er eine vorladung bekommen um ihn mal zu erschrecken.Sonst gibt es eigentlich nichts was sie ihm vorwefen könnten was eine Strafe nachsich zieht.Zumal es ja keine wirklichen beweise gibt ausser die Anschuldigung seiner Mutter. Und das ist nicht viel bzw. nichts was ihn vor gericht bringt. Denn die Mama kann sich das ja auch nur ausgedacht haben weil sie aus welchen gründen sauer auf ihn war.

Drogen sind schlecht lasst die Finger davon !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DoOomi
03.12.2013, 06:51

Es ist ziemlich begrenzt etwas das weder gut noch schlecht sein kann als schlecht abzustempeln weil es so im Gesetz steht und dann auch noch jemanden im Internet zu unterstellen er würde sich das Hirn wegkiffen ohne dass du ihn persönlich kennst. Sowas kommt meist von Leuten die von der ganzen Sache nicht sonderlich viel Ahnung haben.

0
Kommentar von DoOomi
03.12.2013, 14:47

Es zeugt wohl nicht von besonderer geistiger Reife im Schutze des Internets andere zu beleidigen, eher von mangelnder Fähigkeiten eine Diskussion mit begründeten Argumentenzu fführen. Jeder kann doch seine Meinung haben gibt ja auvh genug (sinnvolle!) Argumente die gegen alle Art von Drogen sprechen. Aber es nur schlecht zu finden weil es so im Gesetz ist, istt nichts anderes als blind einer Meinung zu folgen ohne sie selbst zu hinterfragen.

0

die mutter eines freundes will ihn und einige seiner freunde wegen graskonsums anzeigen.

Kann sie machen, die Staatsanwaltschaft wird den Fall aber nicht bearbeiten, da der Konsum von Drogen in Deutschland keine Straftat ist.

wie naheliegend ist es, dass die polizei die handys einzieht und filtert, mit wen man über drogen geschrieben hat?

Das wird nicht passieren, da es keinerlei Grund dafür gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was geht mit der mutter ab ? ich denk nicht das die polizei die handy nimmt und wen ja muss man halt die handys verschwinden lassen und deine freunde vorwarnen und so ein chat ist auch ein beweis das wirklich dan was passirt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lionbeard
02.12.2013, 23:45

Ähm: Was mit der Mutter abgeht? Sie macht sich SORGEN??????????????

0

Die Handys stehen mit den Drogen in keinem Zusammnehang, also eher uwarhscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann über alles schreiben was man will. solange man es nicht tut ist das alles ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?