Mutter zahlt Kindergeld nicht aus

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie kann tatsächliche Probleme mit der Höhe der Bezüge bekommen, wenn regelmäßig höher Summen auf ihr Konto eingezahlt werden.

Allerdings muss die Einzahlung nicht auf ihr Konto erfolgen. Richte einfach ein eigenes Konto ein, geht fix und das Problem ist aus der Welt. Wenn es Dir dann noch gelingt, den Vater davon zu überzeugen, den Scheck zukünftig auf Deinen Namen auszustellen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 16, da kannst Du dir bei jeder Bank selber ein Schülerkonto eröffnen, dann kannst Du den Check selber einlösen, wenn Du schon ein Sparbuch hast, müsste es da auch gehen, einfach Nachfragen. Sag Deinem Vater, er soll die Checks in Zukunft auf Dich ausstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kaaiSTINAC
21.06.2011, 17:13

Die schreibt er ja nicht selber da gibs auch so ne stelle die sich um so fälle kümmern weil er hatte sich ja selbst geweigert die ganzen jahre für mich zu bezahlen :DDeswegen :$ Oder sollte ich es trotztdem einfach mal bei der Bank versuchen da es immerhin meine Mutter ist?

0

Ab jetzt sollte dein Vater diese Checks nichtmehr auf deine Mutter ihren Namen schreiben... vielleicht doch auf dich oder ein anderen Erwachsenen denn ihr beide traut... gehe mal zur Band und zum Jugendamt und frage nach wie ihr das machen könnt...Deine Mama sollte den Check vernichten und Papa schreibt ein neuen. Wünsöche dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?