Mutter will mich ,,verklagen" wegen Schlafwandeln!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

normal müßte deine mutter das wissen, denn viele kinder in jüngeren alter machen das ( zwischen dem 5. und 7. lebensjahr, also völlig normal ). bei manchen personen hält sich das aber sehr lange, teilweise bis zum erwachsenenalter. da du jetzt schlafwandelst, hast du das mit sicherheit früher auch gemacht und deine mutter hat das mit sicherheit mitbekommen und sollte daher wissen, daß du die wahrheit sagst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannter13
24.01.2013, 20:37

witzig die hat kein Vertrauen in mich! Nur weil ich da 2kleinere Schwestern habe, sagen die ja immer die Wahrheit und ich lüge, was eigentlich genau anderes rum ist. Beispiel: Ich hab ne Note bekommen, dann sage ich 1.2, meine mutter dann zeig her ich glaub dir nicht. In jeder Lebenssituation hat sie 0Vertrauen in mich!

0

Indem du zum Hausasrzt gehst und dich untersuchen lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall zum Arzt gehen. Dann kann der es ja deinen Eltern erklären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh in ein schlaflabor, die werden das nachweisen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannter13
24.01.2013, 20:35

Ich bin 15, die werden mich 100% nicht zu einem Schlaflabor schicken.

0

Welche Wörter sind denn mit den Punkten gemeint?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unbekannter13
24.01.2013, 20:35

Kann ich nicht schreiben, wegen der Seite-.-

0

Was möchtest Du wissen?