Mutter will auswandern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ob du es verhindern kannst weiß ich nicht. Ich verstehe das, das ist echt keine schöne Situation. Also habe ich es richtig verstanden, dass deine Eltern sich trennen wollen und sie dann lieber zurück nach Thailand zieht?

Wenn es ihr Wunsch ist kannst du nichts machen. Ich verstehe aber auch nicht warum sie nicht in eine Wohnung ziehen kann. Was hat es denn damit zu tun, dass sie im thailändischen Restaurant arbeitet?

Ihr könntet vielleicht nochmal in Ruhe alle zusammen reden und du kannst ihr sagen wie schwer es dir fallen wird. Ansonsten wirst du wohl damit leben müssen und immer in den Ferien zu ihr fliegen müssen. 

Alles Gute noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris977
09.02.2017, 14:15

danke nein die wollen sich nicht trennen sie verstehen sich nicht mehr gut lieben sich nicht mehr und meine Mutter sagt mein Vater hätte eh eine andere Freundin und das mit der Wohnung sie verdient 500€ ja wegen steuern oder so keine Ahnung ja

0

du bsit erst 14, wenn du volljährig bist wird die ganze sache gleich anders aussehen. dann fängst du eine arbeit an, hast einen freund, ein paar jahre später wohnst du eh nicht mehr zuhause oder ziehst irgendwo anders hin... du bist dann erwachsen und hast dein eigenes leben. deine mutter hat auch ihr eigenes leben und wenn sie ihre kinder verlässt um zurück in die heimat zu gehen verläuft ihres nicht gerade glücklich.

du kannst mit ihr skypen, sie besuchen, telefonieren und durch handy und whatsapp vielleicht sogar mehr in kontakt stehen als ihr es jetzt tut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris977
09.02.2017, 14:12

bin ein junge😅

0

Du solltest dich in der Schule anstrengen und sehen, dass du eine gute Ausbildung bekommst. Das wird dir für die Zukunft Sicherheit geben.

Und du solltest weiterhin deine Mutter respektieren. Auch wenn sie sich wünscht, wieder nach Thailand zu gehen. Deine Mutter möchte ja auch nicht einfach jetzt schon wieder zurück, sondern sie macht sich ja auch Sorgen um euch. Das muss man ihr sehr hoch anrechnen, auch dass sie mit euch über ihre Sorgen und Wünsche spricht. Haltet also zu ihr(natürlich auch zu eurem Vater). Unterstützt sie und versucht für euch in der Schule soviel wie möglich herrauszuholen, denn für deine und deines Bruders Zukunft seid ihr beiden in erster Linie selber verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Deine Mutter ist erwachsen und kann ganz allein entscheiden, wo sie wohnen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis dahin vergeht noch viel Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?