Mutter verschwunden an wann zur Polizei?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Polizei anrufen und denen genau das erzählen, was Du hier geschrieben hast. Wenn bei Deiner Mutter ein Suizidrisiko besteht, nehmen die das sehr ernst und beginnen sofort mit der Suche.

Ihr selbst könnt nicht viel tun, vor allem nicht wenn Du 200 km entfernt wohnst. Macht euch Gedanken, wohin sie gehen könnte. Hat sie etwas erwähnt, ist euch irgendwas aufgefallen an ihr oder ihrem Verhalten? All das kann wichtig sein, um sie zu finden.

Ich hoffe sehr, dass sie sich nichts angetan hat und sie bald wieder auftaucht.

Alles erdenklich Gute!
Noeru

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Hinweise auf eigengefährdende Tendenzen hast.... Sofort!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem solchen Fall ist die Polizei unverzüglich zu informieren, ohne vorher groß in der Weltgeschichte herumzutelefonieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Polizei kann man immer reden. Ab wann sie dann Maßnahmen einleiten werden sie dir dann sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ladyinred88,

bei der geschilderten Situation sollte die Polizei von dem Lebensgefährten deiner Mutter sofort verständigt werden. Abschiedsbrief, starke Medikamente, eventuell Alkohol, deiner Mutter muss dringend geholfen werden.

Alles Liebe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofort, wenn sie von Suizid geschrieben hat, zählt jede Minute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, nach 24 Stunden.

Deine Mutter ist erwachsen und kann sich aufhalten, wo sie will.

Allerdings würde ICH schon heute abend mal die Polizei kontaktieren, weil sie (denke ich) selbstmordgefährdet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei sowas sofort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?