Mutter verbietet mir meinen Freund :(

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Als Eltern macht man sich natürlich Sorgen. Dein Freund ist schon 23 und hat einiges an Lebenserfahrung mehr, Du dürftest z. B. noch nicht einmal mit ihm schlafen. Auf der anderen Seite verstehe ich Deine Mutter nicht, ich würde den Kerl auf jeden Fall mal kennenlernen wollen, dann kann sie immer noch entscheiden

@ Yoshi1603

Deine heutige Frage ist etwas verwirrend.

Am 14.7.2013 hast du noch geschrieben:

**Hallo zusammen, seit ungefähr einer Woche hat meine BF einen neuen Freund. Das ist ja okay, aber das eigentliche Problem ist dass sie 15 und er 23 ist. **

Beide gleich alt und beide Freunde auch? Hmmmm

Meine Freundin und ich haben zusammen einen Account. Das hat sie geschrieben

0
@Yoshi1603

@ Yoshi1603

Danke für deine Antwort. Aber dann schreibt man bei einer Frage das schon rein, dass man im Auftrag fragt, sonst stellst man ja zweimal die gleiche Frage. Da spricht man ab, wer was schreibt. Sollte eigentlich logisch sein, wenn ihr beide denselben Acount habt.

0

Deine Mutter versteh ich schon ein wenig, ich mein er ist 8 Jahre älter. Natürlich kennt Liebe kein Alter, aber deine Mutter sieht wahrscheinlich nur den Altersunterschied und macht sich wahrscheinlich nur Sorgen, dass er dir was antut oder sonstiges. Ich würd einfach mal deinen Freund zum essen einladen, also dann kann deine Mutter deinen Freund ein wenig kennenlernen, um sich Gewissheit zu verschaffen, dass er nichts böses will :) Viel Glück!

Bei einer 15jährigen finden viele Leute einen Altersunterschied von 8 Jahren noch dramatisch. Später, wenn man über 20 ist, redet kaum mehr jemand drüber.

Deine Eltern haben (leider) das Recht, diesen Typen zu mobben, d.h. keinen Empfang zuhause usw. Ihr müßt also die Beziehung die nächsten Jahre noch heimlich führen, was aber kein großes Problem sein sollte wenn ihr es wirklich von Herzen wollt.

...wo die liebe hinfällt...

aber ich denke auch, dass der kerl ein bisschen zu alt für dich ist... kann deine mutter also verstehen.

wenn du meine tochter wärst, dann hätte ich (als vater) den kerl schon längst besucht......... mehr sage ich dazu nicht.

warte bis du 18 bist und dann kannst du alleine entscheiden...

Ich habe auch einer Tochter und wen sie 15 wäre und sie mit einem 23 jährigen zusammen ist würde ich ihn anzeigen 👍🏽 entweder müsste sie sich trennen und wen sie sich heimlich treffen würden wäre ich schneller bei der  Polizei als alle schauen könnten👍🏽

Ich verstehe deine Mutter, ich meine 23 und 15 o_O

Was möchtest Du wissen?