Mutter verbietet mir Internet Freundin zu treffen.

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Deine Mutter hat einfach Angst um Dich. Hast Du sie denn schon mal zusehen lassen, wenn Du mir ihr über Skype verbunden bist? Dann kann sie mal selbst mit dem Mädchen reden. Dazu kommt natürlich die Entfernung. Ist sie sehr groß oder nicht so schlimm?

Höre ich da die Eifersucht einer "Glucke" durch?

Vielleicht gelingt es Euch ja, Eure Eltern, für ein Gespräch zusammen zu bringen? - Ist auch ein wenig peinlich, wenn Mutti einem fast 16Jährigen noch irgendwelche Ratschläge hinterherruft, wenn`s  denn dann funktioniert, dient es der Sache.

Nicht überreden wollen,überzeugen.Du hast Interessen!Diese sollte Sie dir auch ermöglichen nachzugehen.Wenn Du sagst,durch Skypen hast Du

das Mädchen gesehen.Es ist kein alter Mann.Handynummer löschen,wäre extrem,wenn es hierfür keine Gründe gibt,solltest Du mit Ihr telen können

und auch dürfen.Wenn Dich Deine Mutter überbehütet,frag Sie welche Erfahrungen Sie denn hat und welchen Grund Sie sieht.Bitte wende Dich 

mal vertrauensvoll an andere Familienmitglieder und Verwandte.Du könnest vorschlagen,das das Mädchen,nachdem Du Ihr von der Misere berichtet hast,

bei Euch zu Hause auf dem Festnetz anruft,oder Sie sogar zu Euch nach Hause kommt.Möglicherweise ist das eine Lösung.Bitte,liebe Grüße.

Mach ihr folgenden Voschlag: du und deine Freundin ihr trefft euch in einem café also an einem öffentlichen Ort. Deine Mutter und Vater kommen ins gleiche Café schon ein paar Minuten vor dem Treffen und setzen sich an einen anderen Tisch. Das Mädchen weiß ja nicht, dass das deine eltern sind. Und triffst du dich mit ihr dort und du wirst sehen was passiert. Falls es wirklich wer anderes sein sollte können deine Eltern schnell eingreifen und wenns deon Mädel ist kannst dich freuen. Auf ein treffen bei ihr zuhause oder an abgelegen Orten würde ich mich nicht einlassen!!!

Lade sie doch einfach zu euch nach Hause ein. Dann kann deine Mutter dabeisein und sich davon überzeugen, dass das eine harmlose Angelegenheit ist. Dass müsste möglich sein, wenn sie nicht sehr weit weg wohnt.

Erstens: Es gibt keine 100%ige Sicherheit. Im Netz schon mal überhaupt gar nicht. Ich kann mit ein paar kleinen Zusatzprogrammen sowohl am Handy, als auch auf Skype genauso klingen wie ein 15-jähriges Mädchen. Und das üble daran: Du würdest es nicht einmal ansatzweise bemerken. Und ich bin alles andere als 15 und ein Mädchen ;)

Grundsätzlich ist es erstmal so, dass man, wenn man jemanden nicht persönlich  kennt, ein sehr gesundes Mißtrauen mehr als angebracht ist. Ich glaube gerne, dass Du eine bestimmte Euphorie entfacht hast, aber kehre zurück zum gesunden Menschenverstand. Es gibt genügend Berichte im Internet, die wirklich nicht erfunden sind. Und was da teilweise passiert ist, das kann jedem passieren, der einfach den Verstand ausschaltet.

Höre auf Deine Mutter, im Leben gibt es bei weitem schlimmeres, als eine flüchtige Bekanntschaft für eine Weile auf Eis zu legen.

Du kannst dich ja gemeinsam mit einer anderen Freundin & ihr treffen. Das würde deine Mutter vielleicht etwas beruhigen da du dich nicht "ganz allein " mit ihr triffst.

Dann nimm deine Mütter mit zum ersten Treffen, damit sie sich selber überzeugen kann. 

Das ihr Teens auch mal nicht bis zwei denken könnt. Und ja es ist uncool aber die entspanteste Lösung für dein Problem

Warum trefft ihr euch nicht in einem Cafe? Deine Mutter scheint schon ein bischen komisch zu sein?! Du bist fast 16 - und damit fast erwachsen - und sie behandelt Dich wie 10! Kannst Du Dir nicht Hilfe holen - Tante oder so, die vermitteln kann? Viel Erfolg!

Warum kommt sie nicht zu dir, dann weiß deine Mutter, mit wem sie es zu tun hat?

Einhornfang 09.03.2015, 09:14

meine Mutter erlaubt das nicht.

0
Wonnepoppen 09.03.2015, 09:16
@Einhornfang

Dann erlaubt sie dir noch weniger, daß du zu ihr gehst, das kann ich voll u. ganz verstehen!

Hast du ihr denn den Vorschlag überhaupt schon mal gemacht, daß sie zu dir kommen könnte?

0

Ich denke mal wenn du über Videochat mit Ihr redest, sollte deine Mutter das einsehen... Außerdem denke ich mal, dass man mit 15/16 zu alt für nen Pädophilen ist :D

Mach doch mal mit deiner mum und deiner Freundin zusammen einen Video Chat

sie könnte ja aber auch etwas damit bezwecken ... vielleicht ist das Mädl nähmlich auch ein 45 Jähriger Norbert mit einer gewissen neigung die nicht so toll ist ... mann kann es nie wissen

Einhornfang 09.03.2015, 09:13

wir haben aber verdammt oft geskypt.

0
hoermirzu 09.03.2015, 09:15

Wie sollte ein Kerl mittleren Alters wie Edhy, seine Stimme so klingen lassen wie die eines 15Jährigen Mädchens?

0
MachEsNochmal 09.03.2015, 09:17
@hoermirzu

^^ es gibt mittel und wege ... aber hast schon recht eher unwahrscheinlich das er sich mit voice spoofing auskennt

0

Triff dich einfach vor einer Polizeidienststelle mit ihr :D Die sind überwacht, und wenn da was schief läuft, musst du nicht weit rennen ;-)

Was möchtest Du wissen?