Mutter verbietet mir eine Lehre?!?!?!?!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann deine Mutter verstehen. Zwischen Matura und einer Tierpflegerin ist ein ziemlicher Unterschied. Da die Eltern den Lehrvertrag unterschreiben müssen, können sie es dir schon verbieten, eine Lehre zu beginnen. Mit deiner Matura hättest du doch viel bessere Berufschancen. Wenn du dann immer noch Tierpflegerin werden willst, dann kannst du das später auch machen.

Vielleicht kann man den Streit vertagen, bis es Zusagen gibt.

Solange du keine 18 Jahre alt bist, haben deine Eltern ein Mitspracherecht beim Thema ausbildung.

Honigbienchen00 10.01.2016, 12:11

Aber sie können mir doch nicht verbieten das zu machen was mir Freude bereitet, oder??

0
Realisti 10.01.2016, 12:14
@Honigbienchen00

So weit ich weiß bis 18 Jahre doch. Dann mußt du deine Pläne bis danach verschieben.

Ich meine es gibt sogar ein Feld in den Ausbildungsverträgen für die "Unterschrift der Eltern bei Minderjährigen".

1

Wie begründet sie denn ihre Aussage?

Polytechnik hat aber mit Tierpflege nicht  viel zu tun! Vielleicht ist das der Grund für die Ablehnung Deiner Mutter?

Wassollst du denn stattdessen machen und wie alt bist du denn?

Schlage den Weg ein, den DU für richtig hältst. Niemand kann dich zwingen etwas anderes zu machen.

hauseltr 10.01.2016, 12:16

Doch!

0
FreyaFlowers 10.01.2016, 12:46
@hauseltr

Du hast auch keinen besseren Kommi da gelassen und uns sind deine Meinungen nicht wichtig.

0

14 Jahre alt und Matura?  Demnach kommst du aus Österreich!

Was möchtest Du wissen?