Mutter überzeugen mit mir zum Arzt zu gehen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Zur Schmerzlinderung nimmst du am besten eine Schmerztablette, cremst den Fuß mit Voltaren ein und legst ihn hoch. Eventuell etwas kaltes oder warmes noch drauf legen.

Nun zum Arzt hast du es wahrscheinlich relativ weit oder? Wie schaut es denn mit der Bus Verbindung aus? Evtl. Könntest du noch eine Freundin oder Freund mit nehmen um dich zu stützen, da ich denke das du kaum laufen kannst.

Du solltest auch noch mal deine Eltern darauf ansprechen, warum sie nicht mit dir zum Arzt wollen und schilder doch nochmals deine schmerzen bei ihnen.

Gute Besserung! :)

ja habe ich schon gemacht mit dem eincremen... wie ist das mit Röntgen? da müssen Eltern doch was unterschreiben

0

Das stimmt außer es ist so akut, dass das sofort geröngt werden muss. Aber du könntest ja dann deine Eltern anrufen falls es aus Zeit technischen Gründen nicht geht :)

0

Wie weit ist der Arzt entfernt? Musst du weit gehen? Ich nehme an mit den Schmerzen ist das Gehen nicht sehr angenehm. Falls du es sehr weit hast zum Arzt, kannst du deine Mutter nicht vielleicht doch noch überzeugen? Wenn nicht, hast du eine Freundin deren Eltern dich fahren könnten? Vielleicht kann dich auch eine Freundin begleiten, wenn du nicht alleine zum Arzt gehen möchtest. Anmelden kannst du dich sicher selbst. Du musst dann eben irgendwie die Fahrt organisieren. Ich wünsche dir alles Gute und dass du bald wieder gesund wirst.

danke für den Tipp... der Arzt ist zwar am anderen Ende von der Stadt aber mit dem Bus gut zu erreichen.... ich dachte immer, dass ein Elternteil mit muss, falls es geröngt werden muss...

0
@schnukki2000

Am Besten du frägst beim Arzt nach ob du das Einverständnis eines Erwachsenen zum Röntgen brauchst. Dann kannst du dir auch von deiner Mutter eine Vollmacht ausstellen lassen und die dem Arzt vorzeigen.

0

ah okay:) danke ist echt eine gute Idee ich versuche es mal

0

Geh einfach alleine Zum artzt 

Eltern müssen nicht mit kommen

Zu welchem Arzt gehe ich mit einem eingwachsenen Fussnagel?

Voll schlimm! Habe mir einen eingewachsenen Fussnagel eingefangen und jetzt habe ich keine Ahnung zu welchem Arzt ich gehen soll...Orthopäde vielleicht?

...zur Frage

Bänderdehnung endgültig heilen, aber wie?

Hallo, ich bin im Februar beim Fußball spielen am linken Sprunggelenk umgeknickt, und hatte in Folge dessen eine Bänderdehnung. Der Arzt verschrieb mir eine Bandage, Kühlen, hochlegen schonen und nach 2 Monaten, durfte ich dann wieder mit Bandage Sport treiben. Das Problem ist jetzt, dass ich seitdem immer wieder an diesem linken Sprunggelenk trotz Bandage umknicke, und immer wieder Rückschläge erleiden muss. Die Ärzte verschreiben alle nur ihr Standard Porgramm, leider hat das bisher nicht viel gebracht. Das Sprunggelenk ist instabil. Kennt da Jemand Übungen das Sprunggelenk zu stabilisieren? Mein Ziel ist es mein Sprunggelenk auf die ursprüngliche Stabilität zu bekommen, sodass ich wieder ohne Bandage Fußball spielen kann. Geht das überhaupt, oder werde ich immer eine Schwachstelle dort haben? Danke schon mal im Vorraus

...zur Frage

Wann darf ich mit den Thrombosespritzen aufhören?

Hallo! Mal von vorne.. Ich war am Sonntag mit meiner Freundin joggen und bin umgeknickt. Am Montag konnte ich immer noch nicht drauf treten also bin ich zum Arzt. Der hat mir einen Druckverband aufs Sprunggelenk gemacht und mir eine Thromboseprophylaxe verschrieben. Heute, Mittwoch kann ich aber schon wieder fast normal gehen, morgen früh muss ich nochmal zum Arzt, wo dann entschieden wird ob ich eine Schiene brauche. Frage: darf ich mit den Thrombosespritzen aufhören wenn ich das Bein wieder belasten kann, auch wenn ich eventuell eine Schiene brauche?

...zur Frage

Bänderriss im rechten Sprunggelenk. Wieder belasten?

Hallo, ich hatte vor fast drei Wochen einen Schulsportunfall und bin mit meinem rechten Fuß umgeknickt. Seitdem habe ich starke Schmerzen beim belasten und bewegen. Mein Arzt hatte durch ein Röntgenbild die Vermutung, dass es gebrochen sei und überwies mich zum ct. Dort wurde keine Fraktur festgestellt. Mein Arzt gab mir eine Aircast Schiene und Krücken um den Fuß zuentlasten. Außerdem kühle und schone ich meinen Fuß so gut es geht und lagere ihn hoch. Heute hatte ich noch einmal einen Termin bei meinem Arzt und schilderte ihn meine Schmerzen, die nach wie vor noch genauso stark sind wie am Unfalltag und das ich keinen richtigen Halt in dieser Aircast Schiene habe und auch mit ihr umknicke. Darauf hin sagte er mir ich solle zur Physiotherapie gehen und den Fuß wieder ohne Krücken und Aircast Schiene voll belasten. Die Schmerzen sollten davon weggehen. Stimmt das und hilft wirklich bei einem Bänderriss?

...zur Frage

Fuß verstaucht - Krücken?

Ich hab mir gestern das obere Sprunggelenk verstaucht, war heute morgen beim Arzt. Er hat mir ne Bandage verschrieben, die ich jetzt den Tag an hatte, aber das Auftreten, also Gehen tut trotzdem sehr weh. Zuhause haben wir aber noch Krücken von meine Mutter. Soll ich dann diese benutzen oder ist das übertrieben bei einer Verstauchung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?