Mutter überreden-Urlaub mit der Oma?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

doch, dass Alter spielt da schon eine Rolle. Es gibt ein sogenanntes Aufenthaltsbestimmungsrecht, dass deine Eltern bis zu deiner Volljährigkeit ausüben.

Ich weiß nicht, ob du die politische Lage in der Türkei verfolgst, ich kann deine Mutter auf jeden Fall verstehen, sie liebt dich und sorgt sich um dich.

Vielleicht kannst du deine Mutter überreden, dass du mit deiner Oma in anderes Land, evtl. nach Italien oder Spanien fliegen darfst, als Alternative.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wir machen auch schon viele Jahre in der Türkei (Side Kumköy)Urlaub und ich glaube nicht, dass es in den Urlaubscentren gefährlich ist. Allerdings würde ich jetzt nicht gerade in Istanbul, Ankara oder noch östlicher Urlaub machen. Natürlich kann überall etwas passieren, aber wenn man so denkt, dürfte man eigentlich nicht mehr aus dem Haus gehen. Wir sagen uns, wenn etwas passieren sollte ist das eben Schicksal und für uns bestimmt. Naja, so denken kann nicht jeder, aber ich würde versuchen deine Mutter zu überzeugen. Wenn sie sich nicht umstimmen lässt, dann hast du leider keine Chance. Aber du bist ja noch jung, da steht die Welt dir noch offen. Dann kannst dir auch die Türkei ansehen, Es ist ein wunderschönes Land. Wir haben dort drei Rundreisen gemacht, eine nach Kappadokien, das war einfach fantastisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenkanne
23.12.2015, 17:02

das dachten die urlauber vor dem massaker in tunesien auch.

0

Die Meinung deiner Mutter ist NICHT berechtigt. Aber überreden? Verschwendest du damit nicht deine Zeit?

Fahrt doch mit der Oma in ein Land, das deine Mutter nicht für gefährlich hält, z.B. Italien. Wie wäre das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wundertraeumer
20.12.2015, 12:47

Das ist es ja,meine Mutter sagt fast nie ja :/

0

die angst deiner mutter ist natürlich berechtigt. ich würde meine kinder dort nicht mehr hinschicken, gerade jetzt im krieg und bei akuter terrorwarnung.

wir waren letzten sommer in der türkei in side. das waren sehr angespannte zwei wochen, da in dieser zeit zwei terroranschläge verübt wurden. die türkei begann in dieser zeit luftangriffe zu fliegen und es wurde terrorwarnung rausgegeben. wir haben als familie beschlossen die türkei zukünftig zu meiden, weil es einfach mittlerweile einfach zu gefährlich ist.

zwischen sommer und jetzt weihnachten, hat sich die situation vor ort verschärft, von daher ist es völlig nachvollziehbar, das deine mutter einem solchen urlaub nicht zustimmen will und unter umständen auch nicht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Letzten Endes bestimmt Deine Mutter, weil Du noch minderjährig bist ... meine kann ihre Einwände für doof und unberecvhtigt halten ... ist aber so, wenn man Kind ist ...

Könntet ihr nicht einen Kompromiss finden, dass ihr irgendwo mit Deiner Muitter hinfahrt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?