Mutter muß mit Kind zur Kur , was ist mit der Arbeit? Krank? Urlaub?

7 Antworten

Die Krankenkasse bezahlt eine Kinderbetreuung, die im Jahr eine bestimmte Zeit nicht überschritten werden darf. Wenn eine Kur für das Kind genemigt worden ist, dann steht ihm auch eine betreuung zu. Gehe mit der Kurgenemigung zur Krankenkasse und lege sie vor, Der Arbeitnehmer muss,soviel ich weis gewisse Tage genmigen. Viel erfolg und einen guten Kuraufenthalt.

Ich denke du bekommst da so einen Bogen oder Schreiben, dass du zu einer Mutter-Kind-Kur gehst. Dieses mußt du bei deinem Personaler abgeben. Dieser wird dich dann für die Zeit krank schreiben, da die Kosten der Kur von der Krankenkasse übernommen werden.

gesetzlich gilt eine kur, auch für kinder, für den begleitenden erwachsenen als bezahlte auszeit (das genaue wort dafür weiß ich nicht). das bedeutet, du bist nicht krankgeschrieben, sondern erhältst vom arbeitgeber (und nicht der krankenkasse) dein ganz normales arbeitsentgelt. googel mal "kur" und "gesetze" oder ähnliches. das steht in irgendeinem gesetz. so ungefähr wie eine freistellung bei schwangerschaft (beschäftigungsverbot).

Hat man ein Recht auf Kur oder kann einem dann die Arbeit gekündigt werden?

Wie sieht es rechtlich aus? Hat man auf Kur ein Recht? Wie oft darf man in die Kur fahren?

...zur Frage

Kann mein Mann zu Hause bleiben nach Kaiserschnitt der frau?

Hallo.

Ich hatte gestern einen Kaiserschnitt. Mein Mann muss aber wieder arbeiten und wir führen eine Fernbeziehung. Das Problem ist ich kann nicht Mal selbstständig mich um unseren Sohn kümmern. Das wird sich auch die erste Woche nicht ändern. Ich soll schon. Dienstag oder Mittwoch entlassen werden.

Wenn mein Mann bis Freitag Urlaub oder krank kriegen könnte würde das uns allen. Viel helfen ! Um Haushalt und unseren Sohn würse er sich kümmern. Und mich dabei sehr stark unterstützen .

Aber steht ihm so was zu ??? Ich kenne mich mit so was nicht aus. Darf er Sonderurlaub beantragen wegen so was und das bis Freitag also 5 Tage ? Eher nicht oder ? Weil wenn nicht müsste er 150 km weiter weg wieder um zu arbeiten ... Da kann er mir gar nicht helfen 😢

...zur Frage

Krank feiern, wenn schwerbehinderte Tochter ( Pflegestufe3) krank wird?

Hallo !!!! Meine 15Jährige Tochter ist krank geworden und ich kann nicht zur Arbeit!! Kann mich der Kinderarzt krank schreiben ??? Und wieviel Sonderurlaub steht mir zu mit einem schwerbehinderten Kind?

...zur Frage

Kur / Reha mit Begleitkind über 12?

Mein Sohn ist mittlerweile 12,5 Jahre. Ich würde gerne eine Reha / Kur beantragen und meinen Sohn als Begleitkind mitnehmen. Leider ist dies jedoch nur bis 12 möglich. Gibt es dennoch die Möglichkeit mein Kind als Begleitperson mitzunehmen und welche voraussetzungen müssen erfüllt sein. Leider kann ich keine Mutter - Kind Kur beantragen da ich in einer gesetzlichen Krankenkasse und mein Sohn über meinen Mann privat versichert ist. Leider kann auch mein Mann oder ein anderes Familienmitglied die Betreuunug übernehmen da diese alle noch berufstätig bzw. selbstständig sind. Habe ich überhaupt eine Chane dies durchzusetzen?

...zur Frage

Kur und Urlaub Was darf der Arbeitgeber?

Ich habe eine Mutter Kind Kur genehmigt bekommen (3 W.), dann bin 1,5 W. auf Arbeit und habe dann Urlaub gebucht 2W. Jetzt will der Arbeitgeber das ich meinen Urlaub storniere ist das rechtens?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?