Mutter möchte mir keine elektrische Zahnbürste kaufen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wow, du solltest dich wirklich schämen, wie kannst du nur so ein rebellischer Teenager sein und dich um deine Zahngesundheit kümmern, ich versteh deine Mutti vollkommen, sie hat komplett überzeugende Gründe.

Sarkasmus beseite, ich verstehe echt nicht, warum das so schlimm sein sollte? Ich will dir nicht zu nahe treten, aber wenns bei euch finaziell nicht so rosig aussieht, dann kann ich verstehen, wenn deine Mutti die 30/40 Euro vielleicht iwie anders investieren würde. Wobei man sich mit dem Geld ja kein Gerät anschafft, dass gleich kaputt geht. Falls es denn bei euch am Geld liegen sollte.

Vielleicht redest du mit ihr nochmal in einer ruhigen Minute, zeigts ihr die Vorteile und nimmst ihr ihre Ängste/Vorurteile/ wiederlegst ihre Gegenargumente.
Bereite dich gut auf das Gespräch vor und versuche dabei ruhig zu bleiben.

Lässt sie nicht mit sich reden, schreib ihr einen Brief und bitte sie diesen zu lesen. Mehr nicht, sonnst würde sie vielelicht auf Durchzug schalten, ich denke sie steigert sich zu sehr in dieses Thema hinein.

Ich würde mir versuchen selbst eine zu zulegen, diese aber aus der Reichweite deiner Mutter verwahren, da ich ihr unter Umständen zutrauen würde, die Zahnbürste zu entsorgen.

Vielelicht hat sie weniger ein Problem mit der Zahnbrürste, sondern will einfach auf biegen und brechen ihren Willen durchsetzten.
Dazu kenn ich aber deine Familie nicht genug, währ aber ne Idee, warum sie so radikal ist, was eine Kleinigkeit betrifft.

Eine Frage habe ich noch, wegen der Drohung deiner Mutter, hat sie so viel Erfahrung mit Technik um diese Drohung wirklich durchzusetzten?
Wenn nicht, musst du dir ja keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Atoris
03.08.2016, 15:33

Mutter weist ständig darauf hin die Zähne zu putzten. Beim letzten mal musste sie das wieder tun. Jetzt findet der liebe Bursche die Information einer elektrischen Zahnbürste. Und weist mit den Finger klopfend auf die Informationsblätter hin! Ach Mutter ich möchte mir eine elektrische Zahnbürste kaufen.

Aus der Frage oben raus:

weil ich damit viel regelmäßiger und gründlicher putzen würde

Ich verstehe die Mutter wenn sie das verneint.

Ich selber habe weise gesunde Zähne. Das kriegt man mit einer Zahnbürste Mundspülungen und Zahnseide wunderbar hin wenn man das täglich macht.

Die elektrischen Zahnbürsten sind mittlerweile wirklich sehr gut. Und sogar die Mutter würde sich wahrscheinlich eine holen, wenn sie es selbst mal getestet hätte.

Aber er wird sehen das er trotzdem seine Zähne putzen muss nach dem er Sie gekauft hat. Das geht deswegen nicht von alleine.

Da es sein Taschengeld ist. Sollte jedoch die Mutter auf einer anderen Weiße froh sein dass er es nicht für andere unnützen Dingen ausgibt. Aber hierbei glaube ich nicht die ganze Wahrheit in der Frage gehört zu haben.

Tricksen und nochmal tricksen. Um es alles sich so zurecht zu biegen um den tatsachen aus dem Weg zu gehen.

So "benosi" ich gebe dir einen Rat. Um die Zähne sauber zu halten, fängst du heute Abend gleich an deine Zähne zu putzen, wenn es dir doch so um die Sauberkeit geht. Und nach 2 Wochen wenn du es durchziehst kannst du gerne Mama noch einmal fragen ob du eine elektrische Zahnbürste von ihr bekommst. 

Wenn das tatsächlich dein Taschengeld ist dann kann ich mir nicht Vorstellen warum deine Mutter das verweigert.

Jedoch achte auf deine Zähne. Eine Verspätung entschuldigen deine Zähne in Zukunft nicht.

0

Ich stehe da ganz auf Deiner Seite,

ich habe eine elektrische Zahnbürste und ich finde sie macht meine Zähne viel sauberer als eine Handzahnbürste. Ich finde mein Mund fühlt sich nach dem Zähneputzen viel sauberer an und ich putze meine Zähne mit der Bürste auch länger als vorher.

Ich kann Dir nur empfehlen, Dir selbst eine zu zu legen.

Meine ist von OralB und ich habe sie bei Rossmann gekauft. Ich glaube sie hat 30,00 € oder 40,00 € gekostet. Lohnt sich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst du Sie überzeugen das es günstiger kommt jetzt eine zu kaufen, als später eine teuer Zahnarztrechnung.
Oder du lernst zu verstehen, dass man nicht alles kriegt was man will.

Manipulation=du kriegst was du willst=unehrlich,du musst damit leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie muss Dir auch keine kaufen.

Spar Dein Taschengeld und kauf Dir dann selbst eine.

Und das

nicht mehr putzen werde

soltest Du tunlichst unterlassen. Löcher willst Du ja wohl keine haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benosi
03.08.2016, 12:38

Wollte ich aber dann hat sie gesagt das ich dann kein Taschengeld mehr bekomme

0

Dann weise deine Mutter auf die Kosten der zukünftigen Zahnbehandlungen hin .Vielleicht findet sie dann eine E-Zahnbürste gar nicht mehr sooooo teuer... Mein Tipp die EMMI DENT 2000 eine Schallzahnbürste - diese schwingt mit Ultraschall ......... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beweise einfach das du mit einer normalen Zahnbürste umgehen kannst, dann wird man dir auch nichts entgegensetzten das eine elektrische Zahnbürste für dich geeignet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahnpastenmann
03.08.2016, 12:40

Wenn er eine normale benutzen kann wird sie ihn wahrscheinlich keine andere kaufen.

0

Kauf sie doch von deinem eigenen geld

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest auch sparen und anschließend mit deinem Geld eine elektrische Zahnbürste kaufen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benosi
03.08.2016, 12:46

Wollte ich aber dann hat sie gesagt das ich dann kein Taschengeld mehr bekomme

0
Kommentar von Elgatos
03.08.2016, 13:00

Oder du wartest noch ein wenig und sprichst sie dann erneut darauf an

0
Kommentar von HeikeElchlep1
03.08.2016, 13:46

Kinder bekommen Taschengeld, damit sie lernen mit Geld umzugehen und sich selbst auch mal Dinge und Wünsche erfüllen,

0

kauf dir einfach selber eine;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benosi
03.08.2016, 12:36

Wollte ich aber dann hat sie gesagt das ich dann kein Taschengeld mehr bekomme

0

Was möchtest Du wissen?