Mutter lässt mich nicht haare färben was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also erstmal. Hast du zur Zeit gesunde Haare? Färb dir niemals die Haare wenn sie kaputt sind! Und lass das bitte Professionell machen! Kostet zwar mehr aber eine Neue Haarfarbe bringt dir nichts, wenn die Haare kaputt sind.

Und nun zu deiner Mutter. Sie kann es dir eigentlich nicht verbieten da es dein Körper ist. Das ist jetzt aber noch lange kein Grund es heimlich zu machen, denn das wäre Respektlos und dadurch bekommst du noch mehr Ärger. Argumentiere gegen sie indem du ihr sagst, wie wichtig dir das ist und das du es auch selber von deinem Taschengeld bezahlst. Oder zb. Dass du dann mehr im Haushalt hilfst, besser in der Schule wirst usw. Sag ihr auch, dass es dein Körper ist und frag sie warum du nicht darfst! Aber bleib dabei ruhig! Wenn du anfängst sauer zu werden, ändert es nichts und sie verbietet es erst Recht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten gehst du einen Kompromiss ein und sagst, dass du beim Friseur erstmal zur tönen lässt. Da wird sie bestimmt nix dagegen haben
Alles gute und viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Farbe willst du denn machen lassen? Bunt? Das würde ich auch nicht erlauben. Aber gegen "natürliche"Farben hätte ich nix. Frag deine Mama nochmal im normalen Ton.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da kannst du nichts machen. erst bei Volljährigkeit kannst du selbst über deine Frisur entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maleficent666
23.02.2017, 23:36

Oo dein Kind möchte ich nicht sein

0

Du bist 14, mach deine Haare durch das Färben nicht kaputt ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr, dass du unglücklich mit dem Frisur bist. Frag sie warum sie gegen das Färben ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Müller und kaufe dir eine blaue Haartönung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?