Mutter kommt immer ins Zimmer, was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann sprich einmal ganz ruhig mit ihr! Tu mal ein auf erwachsen ;-) Sag ihr, Du wünschst Dir ein Gespräch unter 4 Augen. Setzt Euch dabei hin. Dann sagst Du ihr - erinnere Dich: Sagen! nicht schreien! - dass Du ab heute Deine Privatsphäre in Anspruch nehmen möchtest. Sag es mit GENAU DIESEN Worten! Während des gesamten Gesprächs darfst Du nicht schreien! Erinnere Dich auch daran! ;-)  Und dann sagst Du ihr, dass DEINE Sachen DEINE Sachen sind und dass Du lernen musst, dafür Sorge zu tragen. WIE Du diese Sorge tragen wirst, ist dann komplett allein Deine Entscheidung! Sag ihr das. Sag ihr, dass sie anklopfen muss an Deine Zimmertür ab heute und so lange Du dort lebst. Sie hat dann auf ein "ja" oder "nein" zu waten - VOR der Tür! Wenn Du "nein" sagst, hat sie das zu akzeptieren! Dann kommt sie auch nicht rein! Weil das von Respekt zeugt und Vertrauen! Wir praktizieren das bei uns schon lange und es funktioniert!

Du kannst nichts dagegen tun, da es eine psychische Störung ist. Ich bin schon ein paar Male nach der Schule ins Zimmer gelaufen, und siehe da, nichts ist mehr wo es mal war, ich hatte auch ein paar Sachen die nicht gesehen werden sollten, alles verschoben, der ganze Kleinkram irgendwo wo ich es nicht mehr finden kann, mein Bett auch verschoben, und ich so, was hast du getan? Sie so, aufgeräumt. WTF?

Einfach selbst aufräumen. Ich kenne das Problem sehr gut selbst. Meine Mutter hat auch immer Kram verstaut, wo ich ihn nie wieder gefunden habe. Ansonsten finde ich in meinem "Chaos" die meisten Dinge sehr sehr schnell wieder.

"Nur ein Genie überblickt das Chaos", aber selbst aufräumen wird dir in dem Moment eher helfen.

Mutter durchsucht Zimmer und liest Liebesbriefe, fotografiert sie sogar ab! Was tun?

Da ich gerade kein Handy habe, habe ich freundlicherweise das meiner Mutter ausgeliehen bekommen. Als mir langweilig war habe ich etwas in ihrer Galerie herumgestöbert ( das hat sie früher auch nicht gestört, da es hauptsächlich nur Urlaubsbilder sind). In ihrer Galerie habe ich dann ein Bild von einem Liebesbrief gefunden den ein Junge mir geschrieben hat, er liegt zwar auf meinem Nachttisch jedoch hat meine Mutter eigentlich keinen Grund in mein Zimmer zu kommen denn meine Wäsche sortiere ich selbst ein. Außerdem habe ich noch Bilder von sehr, sehr Privaten Texten von einem Jungen (bezüglich Liebe, Sex, etc..) aus einem Karton in meinem Zimmer gefunden. Alle diese Bilder befanden sich im "Zuletzt gelöscht" Ordner. Ich habe sie dann ganz gelöscht. Das Vertrauen zu meiner Mutter ist irgendwie nicht mehr so da.. aber ich kann sie auch nicht darauf ansprechen da sie es nicht gut finden würde das ich ihr Handy durchstöbere wenn sie es mir sogar schon extra Ausleiht. Ich werde mein Zimmer in Zukunft immer abschließen, doch ich will gar nicht wissen was sie schon alles gelesen hat und wie lange das schon geht. Was kann ich tun?

...zur Frage

Meine Mutter ist vollkommen durchgeknallt was machen?

Meine Mutter mag es sauber aber ich räume mein Zimmer seit 3 Wochen nicht auf weil ich es einfach nicht will. Aufjedenfall liegen auf meinem Bett ca. 4 T Shirts und 1 Jeans, paar Blätter und auf meinem Tisch stehen 3 leere Flaschen. Der Boden ist auch ein wenig dreckig. Heute ist meine Mutter in mein Zimmer gerannt und hat sie die Seele aus dem Leib geschrien das sie schon sieht das mein ganzen Leben schlecht verlaufen wird weil ich nicht mein Zimmer aufräume und ich durch das Karma irgendwann schlimme Krankheiten bekomme. Ich hab gesagt wieso sie so schreit dann ist sie raus. Danach wieder reingekommen und ist völlig durchgedreht und geschrien JETZT BRINGTS DU MICH VÖLLIG ZUM AUSRASTEN und dann hatte sie noch ein Psycho Blick. Ka hab sowas noch nie erlebt sie hat so laut geschrien und hat dann angefangen zu heulen. Ist dann rausgegangen jetzt heult sie in einem anderen Zimmer. Was ist nur mit ihr los? Ich hab ihr gesagt das ich das Zimmer jetzt aufräumen werde. Wieso rastet sie so völlig aus wegen dem wenig dreck im Zimmer?

...zur Frage

Mutter rastet immer ohne grund aus?!

Hi :)

Aaaalso.. Wie oben steht rastet meine Mutter immer ohne Grund aus.. Ich kann machen was ich will, die rastet aus. Darum will ich ja auch nicht mehr oft mir ihr zusammen sein. Es nervt einfach nur noch. Dann fragt sie sich auch noch warum ich nie mit ihr zusammen bin? Sollte sie es nicht wissen? Jedes mal wenn sie in mein Zimmer reinkommt rastet sie aus. Mach dies, mach das, wieso, was machst du?!!??!!?!!?!.. Dann kam sie mal rein als ich mich umziehen wollte, ich stehe hinter meinem Schrank und verstecke mich weil ich IMMER schüchtern bin also hat es nix mit ihr zu tun.. Dann rastet sie wieder aus, sie wäre doch auch nur eine Frau und weiss wie das aussieht.. Ich kann einfach nicht mehr zuhören wie ich alles falsch mache, aber nöööö meine Schwester macht nix falsch. Wieso ist sie so zu mir ? Vielleicht ist da draussen ja eine Mutter die das weiss...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?