Mutter-Kind-Kur: wieviel Zeit darf vergehen, nachdem die Krankenkasse genehmigt hat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann ich Dir nicht beantworten, ist ja schon 9 Jahre her - unsere Kur! Doch, jetzt weiß ich wieder! Ich habe im November beantragt und im März ging es los! Ich habe Ende März Geburtstag und habe dort gefeiert, darum fällt es mir gerade noch ein ;-) Wie gesagt, ist`s lang her - ich weiß nicht, wie das heute so abläuft?! Gute Erholung :-)

Zeitnah sollte die Kur beantragt werden. Da es sich um eine Mutter-Kind-Kur handelt, werden sicher auch die Ferienzeiten berücksichtigt, so dass es mit Ostern klappen kann.

auf dem schreiben der krankenkasse steht das drauf bei mir z.b. war es ein halbes jahr

Ich glaube man muss es innerhalb von 3 Monaten machen. Bin mir aber auch nicht ganz sicher.

Was möchtest Du wissen?