Mutter-Kind-Kur auf Norderney, AWO-Haus (Benekestr.). ERFAHRUNGEN?

4 Antworten

Guten Morgen sly120798, ich war nun schon 2 mal im AWO-Haus auf Norderney. Einfach super toll!!! Die Lage des Hauses zum Strand: ein Steinwurf weit. Der Strand selbst - traumhaft schön. Man kann wirklich stundenlang Laufen oder Walken. Das Haus selbst hat eine sehr gute Leitung und auch einen guten Therapiebereich. Der Kinderarzt Dr. Wehner ist sehr kompetent. Alle Anwendungen sind im Haus in nett gestalteten Räumen. Die Zimmer sind außreichend groß, mit Dusche und Toillette eingerichtet und je nach Lage hat man einen direkten Blick aufs Meer. Wir waren letztes Jahr in der "Suite". D.h. im 5. Stock - vom Bett aus konnten wir aus Meer blicken. Echt toll!! Die Küche ist sehr zu empfehlen: lecker und abwechslungsreich. Es gibt 2 Speisesääle, wobei der kleinere der etwas ruhiger ist. Morgens immer frische Brötchen und viele verschiedene Brot, div. Müsli, immer Obst, dazu Wurst, Käse, Marmelade, Nutella usw.... Mittags gibts ein Hauptgericht, dazu ein kleines Salatbuffet. Lecker..... und auch abends immer große Auswahl. Ich mußte echt aufpassen, dass ich nicht zunehmen. Aber man kann ja recht aktiv sein, zum einen werden Laufgruppen, Schwimmen, Aerobic usw. vom Haus aus angeboten, zum anderen haben wir (meine Tochter 10 Jahre) uns Räder ausgeliehen und waren sehr viel unterwegs. Mal zum Spielplatz am Weststrand, eine kleine Fahrt zum Hafen oder einfach nur zum Shoppen in die Stadt. Die Kids werden in Altersgruppen aufgeteilt und sind viel am Strand ( je nach Wetter eben..) Es werden aber auch Kinoangebote oder Kettcarfahrten organisiert. Rundum: ein Haus, dass ich nur weiterempfehlen kann. Ich hoffe, dass ich zu einem späteren Zeitpunkt nochmals da hin komme. Das bekannte Reiz-Klima war ein Segen für meine Bronchien - den vergangenen Winter habe ich gesund überstanden!!! Auch das Imunsystem meiner Tochter wurde enorm gestärkt. Ich wünsche Dir/Euch viel Spaß und freut Euch auf ein super geführtes Haus auf einer wundervollen Insel...... Susanne

als kurort ist norderney sicher eine super wahl! ich war im september mit freundinnen und im mai mit meinem partner dort. die strände sind klasse und die kleine fußgängerzone ist echt schön. außerdem gibt es ein wunderschönes badehaus, ein tolles theaterkino und am wochenende ne menge touristen, die leben auf die insel bringen. sehr schön sind auch radtouren zur "weißen düne"- ein ausflugslokal im skihüttenstil zum relaxen. was an kurprogramm abläuft oder wie die therapeuten sind, kann ich dir natürlich nicht sagen. viel spaß dort!

hallo,ich war schon zwei mal mit meinem sohn dort zur kur.außerdem fahre ich mindestens zweimal im jahr nach norderney um urlaub zu machen es ist ein schönes haus.teilweise sind die zimmer renoviert.sie sind groß und praktisch eingerichtet.die betreuung ist gut.fürs kind und den erwachsenen.die anwendungen sind reichlich.das essen abwechslungsreich. man sollte auf jedenfall eine inselrundfahrt machen wenn man noch nicht da war.eine radtour zum leuchtturm ist auch lohnenswert ich hoffe ich konnte etwas helfen.für weitere fragen steh ich gern zur verfügung alles liebe und viel spaß nikki.98@gmx.de

Schau mal bei http://www.mutterkind-kurportal.de rein, wenn du dort 11 Beiträge geschrieben hast, dann kannst du die Erfahrungsberichte lesen.Da kannst du auch sehen, ob zu diesem Zeitpunkt noch jemand dorthin fährt.

Was möchtest Du wissen?