Mutter-Kind-Kur?

12 Antworten

Bei Neurodermitis bezahlen de gesetzlichen Krankenkassen auch Kuren in Davos in der Schweiz. Dort gibt es deutsche Kliniken. die sich auf Neurodermitis und Psoriasis spezialisiert haben. Das Höhenklima ist sehr hilfreich bei diesem Krankheitsbild.

Hallo, erst mal: das ist ganz wichtig. Bei einer Mutter-Kind-Kur sind die Krankheiten der Kinder nicht relevant sondern die der Mutter. d.h. es kommt auf die Krankheiten der Mutter an. Erst wenn die Kur genehmigt ist, wird geguckt ob das Kind evtl. mitbehandelt wird und zum Kurkind gemacht werden kann. Die Dauer bis zur evtl. Bewilligung sind von Fall zu Fall und KK verschieden, von einigen Minuten bis zu etlichen Monaten. Alles kann vorkommen.Ich habe mir meine Klinik und den Termin immer selber ausgesucht, bzw. meine Kurberatungsstelle Das hat auch immer geklappt. Bedenke bei der Beantragung, dass eine Genehmigung nur 6 Monate haltbar ist. Evtl. könnte man es aber mit der KK besprechen. Ich könnte dir auch bei der Beantragung helfen.

www.kurberatung-friesland-geldern.de.tl

Wenn Du jetzt beantragst dürfte es bestimmt despäte Frühling werden. Oft kann man auch als beruftätige Mutter sagen das der Termin bitte rechtzeitig für die Personalplanung benötigt wird. Versuch mal ob Du nach Damp kommen kannst, die sind für die Neurodermitis echt super.

Ist die Versicherten nummer die Krankenkassennummer?

Ich hab ein Problem ich muss einen Personalbogen ausfüllen und dort steht KK-Nr. (Krankenkassennummer) ich weiss jetzt nicht ob ich meine versichertennummer eintragen soll. Oder hat jede Krankenkasse die selbe nummer wenn ja welche hat die AOK ?

...zur Frage

Wie lange dauert es eine Mutter-Kind-Kur zu bekommen?

Wie lange dauert es, bis man eine Mutter-Kind-Kur antreten kann? Ich habe noch keinen Antrag gestellt und nichts in die Wege geleitet. Wer kann mir mehr dazu sagen? Über kurze Erfahrungen oder Kenntnisse würde ich mich sehr freuen, da ich mir mit den gegoogelten Infos irgendwie schwer tue...

...zur Frage

Mutter muß mit Kind zur Kur , was ist mit der Arbeit? Krank? Urlaub?

Hallo, ich muß mit meinem Sohn 1 Jahr alt zur Kur .$-6 Wochen schön an die Nordsee. Bin aber nur Begleitperson und habe keine Behandlungen. Wie mache ich das mit der Arbeit?? Urlaub oder Krankschreibung des Kindes?? Sonderurlaub?? Brauche Rat und <Hilfe

...zur Frage

Mutter-Kind-Kur für übergewichtige Mutter

Hallo,

gibt es Kliniken die Adipositas bei Erwachsenen behandeln und wo ich mein Kind mit hin nehmen kann. Ähnlich einer Mutter-Kind-Kur.

...zur Frage

Mutter-Kind-Kur mit 16 jähriges Kind?

Hallo,

kann man eine Mutter-Kind-Kur auch noch mit einem 16 jährigen Kind beantragen?

...zur Frage

Kur / Reha mit Begleitkind über 12?

Mein Sohn ist mittlerweile 12,5 Jahre. Ich würde gerne eine Reha / Kur beantragen und meinen Sohn als Begleitkind mitnehmen. Leider ist dies jedoch nur bis 12 möglich. Gibt es dennoch die Möglichkeit mein Kind als Begleitperson mitzunehmen und welche voraussetzungen müssen erfüllt sein. Leider kann ich keine Mutter - Kind Kur beantragen da ich in einer gesetzlichen Krankenkasse und mein Sohn über meinen Mann privat versichert ist. Leider kann auch mein Mann oder ein anderes Familienmitglied die Betreuunug übernehmen da diese alle noch berufstätig bzw. selbstständig sind. Habe ich überhaupt eine Chane dies durchzusetzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?