mutter ist krank. biopolare störung, deppresionen. hilfe bitte!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Versuch die bei jeder Gelegenheit zu besuchen und bring ab und zu Blumen mit, falls das von den Ärzten aus erlaubt wird. Erzähl ihr schöne Sachen, egal ob sie dir zu hört. Hat sie irgendein Gegenstand, was sie mag? Wenn ja, bring ihr das. :)

Ich fürchte fast, du kannst ihr nicht helfen. Sei froh, dass sie ihre Eltern hat, die sich wirklich sehr um sie zu kümmern scheinen. Besuch sie hin und wieder - mehr kannst du nicht tun.


Semanolid 27.07.2015, 22:27

Vielleicht hat sie zuviele Tabletten. Hat sie denn eine gute Psychotherapie? Was ihr vielleicht noch nicht versucht habt - in die Kirche gehen und das Wort Gottes hören, auch beten. Das wirkt manchmal Wunder.

0

Was möchtest Du wissen?