Mutter ist die Pflegestufe 3 nicht anerkannt worden,was tun?

9 Antworten

Hallo zusammen, hab auch fast den gleichen fall.ich beziehe Hartz 4, wohne und pflege mein papa. Er ist pflegestufe eins. Ist diabetiker, zehen wurden ampuriert. Hatte herz infarkt, marcumar patient.lag ca 1,5 jahre im kh und noch dialysepatient. Er bekommt 235£ .Meine mutter ist auch pflegestufe 1.Sie bekommt Auch 225£. Sie wurde von rucken operiert, hatte tumor. Nach dem Op kann sie nur mit gehstock laufen. Herzoperation, galle etc . Jetzt meine frage, es ist irgendwie wenig. Wie kann ich was machenn ??? LG gulo

Es besteht eine Widerspruchsfreiste von 4 Wochen nach Bescheid Eingang. Hilfe bekommt ihr bei einem Pflegestützpunkt, den örtl. Senioren Büros, ambul. Pflegediensten dem VDK und anderen Organisationen. Wichtig: Nicht auf der Hauswirtschaft herum reiten, denn diese ist nicht Pflegestufenrelevant. Relevant ist die Hilfe am Körper - Grundpflege, Hilfe bei Mobilität - auch Fahren im Rollstuhl-, Hilfe bei Ausscheidungen und Hilfe bei der Nahrungsaufnahme. das sind die Tätigkeiten die Pflegestufenrelevant bewertet werden

Widerspruch - dann Pflegetagebuch führen und bei der Begutachtung anwesend sein.

Was möchtest Du wissen?