Mutter hat tagebuch gelesen. Soll ich ihr noch verzeihen?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

verzeihe deiner mutter 66%
sonstiges 16%
ziehe zu deinem vater 16%

12 Antworten

verzeihe deiner mutter

Ich würde meiner Mutter verzeihen, wenn sie mein Tagebuch liest. Natürlich verletzt das die Privatsphäre, aber sie macht sich wahrscheinlich einfach Sorgen das du ihr nie etwas erzählst und hat dabei diese Grenze überschritten.

Schreibe alles aus deinem Tagebuch in ein Online-Tagebuch oder als Word-Dokument oder sonstiges am Computer und sichere diesen mit einem Passwort das deine Mutter nicht errät. Dann kann dies nicht erneut passieren ;)

Du bist 17 jahre alt ... ich bin 2 jahre älter. .. ich habe mich letztes jahr so mit meoner mutter verstritten das sie mich rausgeworfen hat .... seid dem habe ich meine gesamte famikie nicht widder gesehen sie hat mir alles genommen ... alles

Sie hat sich sicher nur sorgen um dich gemacht, abwr wenn du jwtzt mit ihr auseinander gehst dann wird es nichst ändern du wirst sas nie vergessen können aber du kannst wie ein erwachsener mit ihr reden geb nicht so leicht aud ... jeder macht fehler

. Sag ihr was du empfindest.

Bitte glaube mir das es nicht schön ist wenn die mutter aufeinmal wegfällt

Ps.: entschuldige meine Rechtschreibung ich habe eine rechtschreibschwäche & wenn du reden möchtest dann kannst du mir gern eime nachricht schreiben

verzeihe deiner mutter

Du bist definitiv im Recht. In deinem Alter hat man deine Privatsphäre auch zu respektieren und dieses Verhalten lässt sich nicht rechtfertigen.

Nichtsdestotrotz ist sie deine Mutter, ich würde ihr an deiner Stelle verzeihen, denn dazu hat man doch die Familie...Es läuft nicht immer alles glatt, aber man muss miteinander reden und verzeihen können.

Mein Ratschlag an dich: Versuch´s mit einem Online-Tagebuch (also am PC) und verwende ein Passwort.

Kann ich nachträglich eine Pflegefamilie wegen Misshandlung verklagen?

Hallo liebe Leute,

wie schon in der Überschrift steht ist es möglich eine Pflegefamilie zu verklagen?

Ich erläutere kurz den Sachverhalt. Als ich ca. 10 Jahre alt war ist mein Vater aufgrund seiner Suchterkrankung für 4 Monate auf Therapie gegangen und hat es geschafft mit dem trinken auf zu hören. In der Zeit sind meine beiden Schwestern und ich in eine Pflegefamilie gekommen. Das Jugendamt hat uns die Familie vermittelt da Sie selber 3 Kinder haben und bereit waren uns auf zu nehmen. Die erste Woche ging auch gut bis auf Heimweh und das vermissen unseres Vaters. Danach ging es los das ich regelmäßig verprügelt wurde. Nicht irgendwie sondern richtig grün und blau. Ich wurde gezwungen im Garten zu arbeiten und wenn es zu Freunden der Familie ging wurde ich in einen schuppen eingeschlossen weil ich sonst abgehaun wäre. Wenn mein Vater angerufen hat und iich mit ihm geredet habe (heimlich) wurde ich geschlagen. Es wurde gedroht das ich meine Schwestern nie wieder sehe wenn ich irgendetwas erzähle. Ich habe das natürlich nie erzählt um meine Schwestern zu schützen. Die ist nun 18 Jahre her. Ich habe selber einige Therapien hinter mir da ich das nicht verarbeiten kann. Selbst heute nicht. Mittlerweile habe ich meine eigene Familie. Ich hoffe hier ist jemand der mir sagen kann ob ich nach so langer Zeit immer noch was tun kann.

...zur Frage

Warum habe ich zurzeit so einen Hass auf meine Mutter?

Hallo liebe Leute,

ich bin echt sehr traurig und irritiert in letzter Zeit! Meiner Mutter gehts scheise und sie belastet mich jeden Tag mit ihren Problemen obwohl ich sie darum bitte, dies nicht zu tun. Sie respektiert das nicht! Sie nimmt mich nicht ernst und zieht mich mit ihren Problemen runter! Ich habe irgendwie seid Kurzem einen komischen Hass entwickelt den ich davor nicht wirklich hatte.
Was könnte das ausgelöst haben?
Wir streiten uns in letzter Zeit häufig und kommen nicht auf einen Nenner und respektieren uns irgendwie gegenseitig nicht. Gut, meine Mutter hat mich eigentlich noch nie wirklich respektiert.
Es tut mir leid meine Mutter leiden zu sehen und ich fühle mich voll eingeengt von ihr und habe komische Gedanken über sie in letzter Zeit... Es tut mir so weh, dass wir so ein komisches Verhältnis zurzeit miteinander haben! Ich will meine alte Mutter zurück, die lacht, Lebensfreude hat, Mut hat und Hoffnung hat! Ich hab zurzeit keine Freundin, die mich aufbaut... Ich muss mich mehr oder weniger selber aufbauen, wobei der ein oder andere Kumpel mir versucht zu helfen.
Ich weiss nicht, wie ich mit der Situation umgehen soll. Meine Mutter und ich tun uns einfach in letzter Zeit nicht gut... Als Kind hat sie mich oft scheise behandelt. Das hab ich vergessen, aber irgendwie kommen in letzter Zeit oft die Vergangenheit hoch. Ich will einfach nur ein gutes Verhältnis mit meiner Mutter haben und will dass es ihr besser geht und wir uns gegenseitig respektieren. Könnt ihr mir Tipps geben?

...zur Frage

Ich habe meiner Mutter belogen was das thema sex mit meiner freund angeht..

Haii leute ;) vor 3wochen hab ich bei mein freund übernachtet natürlich wusste meine Mutter nichts davon sie dachte ich schlafe bei eine freundin. In der nachte hatte ich mein erstes mal mit ihm. :/ Ich habe es meiner freundin und meiner abf erzählt es muss ja nicht gleich jeder wissen, und ich hab ihnen gesagt das sie es keinem erzählen sollen. Naja meine freundin und ich hatten dan streit aus Wut is sie zu meiner Schwester und hat ihr alles erzählt, meine schwester ging gleich zu meiner Mutter und sagte es ihr nun ist sie sauer auf mich aber ich hab ihr gesagt das wir nicht hatten sie glaubt es mir aber nicht mehr. da ich ihr vertrauen schon einmal mistbraucht habe.Meine Mutter verbietet mir jezt das ich mein freund seh und sie meint das ich nie wieder bei einer freundin über nachten darf und ich muss zum Frauenarzt .was nun?

...zur Frage

Meiner kleinen Schwester helfen?

Ich habe mal das Tagebuch von meiner 14 jährigen Schwester gefunden Und dan heimlich gelesen ( ich weiss das man das nicht sollte) ich tat es weil sie in der Schule die ganze Zeit beleidigt wird und sie mir nicht sagen will warum. Als ich ihr Tagebuch durch Gelsen habe hatte ich ein Schock. Als sie auf einer Geburtstagsfeier war hatte sie einen 3er mir ihrer besten Freundin und mit einem fremden Typen. Und sie tat noch mehr. Ihre beste Freundin hat allen erzählt was da passierte und nun wird sie als schlam*e beleidigt Ich will ihr helfen aber ich habe Angst das sie nicht mehr mit mir redet wegen ihren Tagebuch Wie soll ich ihr nun helfen?

...zur Frage

sie will mich nicht blockieren?

Ich war schlecht zu meinen Freunden habe sie sehr enttäuscht und sehr viel Dummheiten erzählt zwei davon haben mich blockiert aber ein Mädchen will mich nicht blockieren sie meinte wir werden dir nie verzeihen aber wieso blockiert sie mich dann nicht?

...zur Frage

Wird er mir vielleicht irgendwann verzeihen können?

Irgendwie fühl ich mich erleichtert das er es jetzt weiß..aber andererseits hat er die falsche Wahrheit..er glaubt mir jedoch nicht..also ich Versuch es jetzt mal zu erklären..ich hab gestern meinen Freund verloren den ich immernoch über alles liebe..und warum? Weil meine beste Freundin sauer auf mich war und er zu mir gehalten hat..dann hat sie ihm alles erzählt was ich ihr mal über ihn erzählt habe was ihm unangenehm ist..aber sie hat es verdreht sie hat alles anders gesagt als ich es ihr erzählt hab und jetzt sagt er 1. er wollte nie das ich es ihr erzähle und 2. das ich voll sch.. labber.. ich fühl mich total schuldig ja ich hätte es ihr nicht erzählen sollen aber sie hat es auch total verdreht..und ich hab ihr vertraut weil sie meine beste Freundin ist..und jetzt ist der Junge den ich liebe weg und das Vertrauen wird nie wie voher sein..ich hasse mich dafür..kann mir jemand helfen und mir sagen was ich tuhn kann das er mir verzeiht ? Und wird er mir überhaupt verzeihen ?..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?