Mutter hat mich bei Selbstbefriedigung entdeckt!

18 Antworten

Sprich erstmal nichts an. Deine Mutter wird dich eher darauf ansprechen. Was du wissen musst ist das es normal ist. Demnächst aber ins eigene Zimmer oder ins Bad und wenn möglich abschließen.

Zu allererst muss ich sagen: das ist das normarlste der Welt. Gerade in der heutigen Zeit. Du brauchst gar keine Angst davor zu haben, aus deinem Zimmer zu gehen und mit deiner Mutter zu sprechen. Sie als deine Mutter wird dich immer eher verstehen, als es andere können.

Sicherlich ist dir das peinlich, das kann ich dir gut nachfühlen. Aber du kannst dir auf jeden Fall sicher sein, dass so etwas schon mehreren 1000 anderen Personen in deinem Alter passiert sind. Also schämen brauchst du dich dafür ganz und gar nicht.

Wenn deine Mutter dich darauf nicht anspricht, gibt es zweierlei Wege: entweder du traust dich, dass von dir aus zu klären und sprichst mit deiner Mutter oder du bleibst einfach ruhig und du wirst sehen, dass alles bald wieder normal ist.

Also wenn man sich selbst befriedigt achtet man darauf dass einen niemand entdeckt, man sperrt das Zimmer oder das Bad ab und macht es nur wenn man ganz alleine im Haus ist.

Was möchtest Du wissen?