Mutter hat keine Interesse an Ihrem pferd?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kann man nicht so pauschalisieren. Da gibt es viele versteckte Kosten, auch welche, die oft unerwartet kommen. Außerdem weiß ja auch keiner, wie du mit deinem Geld umgehst. 

Du kannst ja mal ausrechnen wieviel du momentan übrig hast am Ende des Monats und dann abwägen ob das reicht. Wenn nicht kannst du dir ja überlegen, welche Ausgaben du senken oder streichen kannst und ob das es dir dann ermöglich ein zweites Pferd zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheGalaxy991
11.04.2016, 20:36

ich bin eigentlich insgesamt sehr sparsam. mir bleimt monatlich ca 1500€ ohne auto. ich werde aufjedenfall wen ich mich für das pferd entscheiden eine reitbeteiligung draufsetzen aber da is wieder das Problem das das pferd extrem fein is und da erstmal jemand zu finden ist schwirig.

0

Deine Mutter kann Dir das bezahlen. Sie hat es ja auch eingefädelt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?