Mutter hat Herzinfarktsymptome will aber nicht zum Arzt, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest Sie bitten zum Arzt zu gehen weil Du Sie ja auch brauchst. Es geht nicht nur im Deine Mutter, es geht auch um die Menschen die Sie lieben. Wenn es Deiner Mutter nicht gut geht kann Sie auch für andere Menschen nicht da sein und Du hast ein Recht auf die Liebe Deiner Mutter / Eltern. Viel Glück

Kannst du die Symptome mal nennen?

Herzrasen, Augenschmerzen, Schlaflosigkeit, das Gefühl das ihre brust eng ist. Ich habe mit ihr darüber gesprochen aber sie meinte dass sie diese Symptome auch mal in stärker hatte und eine Untersuchung gemacht hat wobei nichts schlimmes rauskam

0
@bestiee

Eigentlich ist nur das mit der Enge in der Brust ein richtiges HI Symptom, und das kann von Schlaflosigkeit kommen, genauso, wie die ersten drei.

Solange keine massiven Schmerzen, Panikattacken, Durchfall, Erbrechen, oder Bewusstseinsstörungen hinzukommen, ist ein HI unwahrscheinlich.

Sie sollte in Absehbarer Zeit zum Hausarzt und ein EKG machen.

0

Danke für deine Hilfe!

0

Was möchtest Du wissen?