Mutter hat Halbschwester?

4 Antworten

Details kann dir halt nur deine Mutter verraten.

Vielleicht noch deine Oma.

Gut möglich das deine Mutter ihre Halbschwester selber kaum kennt und sie deshalb nie Gesprächsthema war.

Wenn sie nicht zusammen aufgewachsen sind und vielleicht sogar von deinem Opa verheimlicht wurden (Kind mit einer Affäre), dann lernt man sich eventuell selber erst als Erwachsener kennen. Frag deine Mutter ruhig dazu, es ist ganz normal das du das wissen willst.

Ja natürlich seid ihr verwandt die Halbschwester deiner Mutter ist deine Tante, und ihr Sohn dein Cousin.

Oft entstehen Halbgeschwister aus Seitensprüngen eines Elternteils.

Wenn deine Mutter nichts davon erzählt, ist es vielleicht eine schmerzhafte Erinnerung.

Aber wir können nur raten- spreche deine Mutter darauf an, nur sie kann dir sagen, was los ist.

Wenn das ganze verheimlicht wird, dürfte es ein uneheliches oder aussereheliches Kind sein - zb weil dein Opa fremd gegangen ist oder deine Oma als unverheiratete Frau schwanger war.

Sowas ist mit sehr grossen familiären und gesellschaftlichen Tabus belegt, vielleicht auch in der Familie der Halbschwester, weshalb eine Kontaktaufnahme vielleicht extrem unerwünscht ist. Frag deine Mutter und verstehe trotzdem, wenn sie da zurückhaltend ist - sowas braucht Zeit.

Ich seh das drama nicht.

Es wurde dir nie gesagt. Ok. Ggf einfach weil deine Mutter es nicht für wichtig hielt. Ggf haben die schlicht keinen oder kaum kontakt. Sie wird dier ja auch nicht von den Kindern irgendwelcher Jugendfreunde erzählen die sie ggf ein mal in den letzen 15 Jahren gesprochen hat.

Es wäre was anderes wenn sie aktiv verheimlicht hätte das es die gibt aber das sehe ich hier nicht. Du hast gefragt und ne antwort bekommen.

Wenn du mehr wissen willst frag sie halt. ggf gibt sie dir ne Telefonnummer wenn du den kontakt selbst aufbauen willst.

Was möchtest Du wissen?