Mutter glaubt an geistiges Heilen und "Karma Clearing"

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie viel an all diesen Dingen ist, darüber streiten sich ganz andere als wir beide. Fest steht: Es ist für Dich eine recht heikle Situation, dass ausgerechnet Deine Mutter etwas von Dir verlangt, dass Du (und übrigens auch ich!) als puren Unsinn ansiehst. Immerhin hat es schon psychische Defekte infolge solcher Behandlungen (akute Albträume, Depressionen u. a.) gegeben. Das hat dazu geführt, dass der Gesetzgeber beschlossen hat, dass selbst Menschen in jüngstem Alter so etwas ablehnen können, wenn es ihnen von ihren Bezugspersonen auferlegt wird. Ich rate Dir dringend an: Wenn Deine Mutter nicht mehr vernünftig mit sich reden lässt (leider trifft man unter den Überzeugten von diesen Dingen mitunter eine extreme "Verbohrtheit" an), suche Dir eine Person Deines Vertrauens und kontaktiere notfalls das Jugendamt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 18 Jahren kannst Du machen was Du möchtest. Frag mal was sie an Dir stört, bzw. warum das nötig sein sollte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du denn?

wenn du volljährig bist, dann kann deine mutter gar nix für dich festlegen.

bist du noch nicht volljährig und willst das nicht und mußt es womöglich unter druck doch machen lassen, dann wende dich ans jugendamt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ganze klingt ziemlich überzogen.

Aber falls hier von Reiki die Rede ist kann man nicht sagen das die Sache an sich absoluter Schwachsinn ist.

Ich wäre wahrscheinlich der letzte der an böse Geister und Karma glaubt aber aus Erfahrung kann ich nicht abstreiten das Reiki etwas bringen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag deiner Mutter, dass du nicht an so einen Blödsinn glaubst, das gibt zwar Stress aber funktioniert. Hatte eine ähnliche Situation mit der Freikirche hust Sekte hust, zu der mich meine Mutter immer hingeschleppt hat...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?