Wie soll ich meiner Mutter erzählen, dass ich mich ritze?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also es ist sehr wichtig, dass du es ihr erzählst. Und anfangs sind die wunden immer nicht so tief, wie dann später. Deswegen, lass dir auf jeden fall helfen, bevor es schlimmer wird.
Ich würde das so machen: wenn ihr zusammen sitzt, kannst du ja erst sagen: mama, ich muss mit dir über was ernstes reden, aber bitte raste nicht aus. Wenn du das dann abgesichert hast, kann du ja sagen, dass es dir seit langem schlechter geht, weil ....., und du zu einer sache gegrifen hast, wo du jetzt nicht alleine rauskommst. Vielleicht wird sie dann denken, du nimmst drogen oder so. Dann sag ihr, nein, das problem ist, dass ich angefangen habe, mich selbst zu verletzen. Füge aber direkt hinzu, dass du damit aufhören willst. Wenn sie ausrastet und kein verständnis hat, würde ich ihr erst mal zeit geben. Aber wichtig ist: hol dir hilfe, denn allein damit aufzuhören, schaffen die wenigsten und es ist sehr schwer. Alles gute

Ich kann dich gut verstehen. Ich wusste damals auch nicht, wie ich es meiner Mutter sagen sollte, aber ich musste. Der Druck von meiner Lehrerin war einfach zu groß.

Am besten sagst du es deiner Mutter in einem ruhigen Moment, also nicht wenn sie grad unter Stress steht oder so. Das würde alles ja noch komplexer machen. Falle auch nicht sofort mit der Tür ins Haus in dem du sofort sagst:,,Mama, ich hab mich geritzt,'' sondern lass es langsam angehen sonst kriegt sie den Schock ihres Lebens. Versuche erstmal, dass sie möglichst ruhig und entspannt am Anfang ist, dann wirst du das schon hinkriegen.

Und sie sollte dir möglichst keine Vorwürfe oder Druck machen, dann wird alles nämlich noch schlimmer. Hole dir da auf jeden Fall noch mal deine Psychologin zur Seite.

Viel Glück und Alles Gute :-))) .

Und sie sollte dir möglichst keine Vorwürfe oder Druck machen

Was für ein Schwachsinn. Natürlich ist es dem Kind vorzuwerfen, wenn es so idiotisch handelt.

1

Es ist wichtig das du dich jemanden anvertraust, wenn du es nicht direkt schaffst deiner Mutter zu erzählen kannst du auch einen Brief schreiben oder eine andere Person der du vertraust mit einbeziehen 

Narben durch ritzen mit Cuttermesser?

Also ich ritze mich jetzt seit ein paar Monaten. ich weiß dass es falsch ist und ich brauche jetzt keinen der sagt dass ich aufhören soll. das weiß ich. jetzt meine Frage: ich ritze mich mit einem Cuttermesser in den Unterarm so dass es gerade blutet ich habe das jetzt verheilen lassen und am Ende abgekratzt weil es so gejuckt hat. Jetzt sind da rosa Striche an meinem Arm. bleiben das Narben oder geht das wieder weg?

...zur Frage

Tattoowierer in Berlin Narben?

Guten Tag,

da ich mich eine Zeit lang selbstverletzt habe und ich nicht sehr stolz auf meine Narben bin würde ich sie mir gerne übertättoowieren lassen. Ich dachte an Rosen eventuell, jedoch weiß ich auch dass nicht jeder Tattowierer Narben covert.. meine Frage ist nun ob ihr in Berlin einen kennt der sich in dem Gebiet auskennt ?!

...zur Frage

Ich ritze mich aber....?

Ich ritze mich, meine Eltern wissen es nicht... Bis jetzt konnte ich es erfolgreich vor ihnen geheim halten, aber in den Sommerferien fahren wir als Familienurlaub nach Frankreich. Als Familie gehen wir immer zusammen an den Strand oder halt zum Wasser (anders gesagt wir sind sonst immer im Badesachen gekleidet) aber was soll ich machen?! :( meine Eltern werden meine Wunden sehen!. Habt ihr irgendeine Lösung oder Erfahrung? Jetzt bitte nicht so Antworten wie "hör einfach auf" das ist nicht so einfach wie immer alle denken !!!!!!!

...zur Frage

Ich muss mich immer ritzen

Ich ritze mich öfters mal mit einem Zirkel. Aber eigentlich möchte ich das nicht. Es ist nur alles wegen der Liebe passiert... Ich habe immer so ein Drang drauf und irgendwie bin ich stolz drauf, obwohl das richtig doof ist. Ich weiß selber nicht, was ich möchte. Ich tue es einfach und dann geht es mir besser. Ich denke schon daran ein Messer zu nehmen. Was soll ich nur tun? Ich will nicht zum Psychologen oder so etwas in der Art.

...zur Frage

Ritzen am Hüftknochen (Svv, ritzen)?

Hallo Ich ritze mich und ja ich weiß, dass es dumm ist...Meine Frage ist, ob es gefährlich ist sich am Hüftknochen zu ritzen? (Bitte keine dummen Kommentare ich fühle mich echt sch*iße) Ps.: Ich ritze mich 'nur' oberflächlich, aber schon so, dass es blutet Danke

...zur Frage

Was tun gegen ritzgefühl?

Hallo,

Ich bin 18 jahre alt und weiblich, momentan hab ich viel stress mit meiner beziehung (weil ich vermute das ich bindungsängste noch von meiner kindheit Besitz), führerschein mach ich auch gerade und umziehen tuh ich auch, mein "bester freund" irgendwie is er auch mein ex freund sitzt im Gefängnis und das nimmt mich auch wirklich sehr mit...

Das letzte mal geritzt habe ich mich vor einem halben jahr und das letzte mal wo ich mich so wirklich geritzt habe war vor 3-4 jahren

Mein problem ist nun das ich immer wenn es mir schlecht geht denn drang stark danach verspüre mich selbst zu verletzten

Meine gedanken kreisen dann immer darum, aber meistens mach ich es eh nicht weil ich keine narben davon tragen will...

Ich weiß nur nicht was ich gegen diese gedanken machen kann

Bitte um hilfe

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?