Mutter meiner Freundin erlaubt nicht das Sie bei mir pennt?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich bin selbst Mutter von 3 Kindern.

Die Mutter deiner Freundin hat Angst. Ihr seid erst 12, doch ihr seid ein Paar. Manche tun es schon so frueh (viel zu frueh!), manche noch nicht. 

Sie hat Angst, IHR Maedchen koennte schwanger werden. Kein Versprechen, das ihr ihr macht, koennte diese Angst mildern. Denn Jugendliche koennen auch ihre Meinung aendern. Letzten Endes ist sie fuer ihre Tochter verantwortlich und wenn die mit 12 eines Tages nach Hause kommt und ihrer Mutter offenbart, dass sie schwanger ist, dann ist es zu spaet. Das Maedchen hat ein Baby im Bauch, egal, wie man es formulieren will, das ist die Tatsache. Die Mutter hoert dann von allen Seiten Vorwuerfe: "Wie konntest du sie mit 12 bei einem Jungen uebernachten lassen". Die Verantwortung liegt bei ihr und darum kann sie das nicht erlauben. Das wird auch sicher die naechsten Jahre so bleiben. 

Klar koenntet ihr, wenn ihr wolltet, auch tagsueber Sex haben. Aber die Nacht, die Ungestoertheit und der Koerperkontakt verleiten manche Paare schon dazu. Vielleicht ist das bei euch jetzt noch lange nicht in Sichtweite, aber die Hormonmaschine ist in vollem Gange und irgendwann habt ihr Lust.

Es ist schwer fuer euch, aber ihr muesst es akzeptieren. Und Abends muesst ihr deine Freundin nach Hause fahren.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max03
08.10.2016, 03:12

Bin ganz deine Meinung!

0

Ich würde meiner Tochter das auch nicht erlauben. Ich durfte auch erst mit 16 einen Jungen allein bei mir übernachten lassen bzw durfte bei ihm übernachten. 

Bis zu meinem 10. Lebensjahr durften bei mir auch noch Jungs und Mädchen in Form einer Pyjamaparty übernachten. Aber ab 10. Lebensjahr war damit auch Schluss.

Es reicht, wenn eine Person es drauf anlegt. Von Vertrauen sprechen alle immer, aber wenn es schief geht und das eigene Kind ein Kind kriegt, dann kommen die Vorwürfe und Vorurteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ihr seid erst 12 Jahre alt und natürlich ärgert es euch, wenn euch ihre Mutter das Übernachten nicht erlaubt aber irgendwo müsst ihr sie ja auch verstehen. Ihre Tochter ist erst 12, was sexuell gesehen verdammt jung ist und hat halt einfach Angst um ihre Tochter. Außerdem geht eure Beziehung ja auch noch nicht all zu lange. Ich versteh schon dass es euch nicht um Sex geht aber als Mutter hat man halt immer so seine Zweifel. In eurem Alter ist es ja auch noch nicht so schlimm wenn man nicht bei einander übernachten darf. Fragt ihr Mutter doch einfach mal, ob es für sie einen Unterschied machen würde, wenn ihr bei ihr übernachten wo sie quasi auf euch "aufpassen" kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heutzutage sind teenies nicht so vernünftig wie du. Deine Mutter hat Angst, dass was zwischen euch beiden läuft. Ist verständlich.
Wie steht die Mutter deiner freundin dazu? Würde sie es erlauben? Die beiden könnten vielleicht darüber reden.
Ich schätze, dass du ein Einzelkind bist bzw das älteste in der Familie und deshalb weiß deine mutter nicht wie sie sich verhalten soll.
Versuch nochmal mit ihr zu sprechen.
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max03
08.10.2016, 02:54

Die Mutter meiner Freundin. Les doch bitte die Frage :)

0
Kommentar von piepsmausi26
08.10.2016, 03:03

Oh sorry Na dann soll deine mutter mit ihr sprechen. Wenn sie vertrauen in euch hat, kann sie das vielleicht umstimmen. Ich durfte bei meinem Freund erst mit 18 übernachten, weil ich dann machen kann was ich will. Bei mir dürfen ansonsten nur Mädchen übernachten und keine kumpel und mein Freund auch nicht....

0

Versteh deine mutter nicht falsch. Ich bin 21 und meine Mutter erlaubt das immer noch nicht. Ab einem gewissen Alter, kannst du deine Entscheidungen selbst treffen, aber mit 12 ist man eben noch relativ jung. Schlag deiner Mutter durch vor, dass deine Freundin bis spät in die Nacht zu dir kommen soll und irgendwann, wenn ihr müde seid, kann sie ja abgeholt werden.. so habt ihr trotzdem euren spass..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dafee01
08.10.2016, 02:51

Ich bin 21 und meine Mutter erlaubt das immer noch nicht.

Du bist volljährig! Ziehe aus, wenn dir das nicht paßt!

0
Kommentar von aryanstark
08.10.2016, 02:52

du bist also 21 und deine mutter erlaubt dir das nicht? du bist ja noch beschissener dran als ich !

0
Kommentar von survivor96
08.10.2016, 02:54

Habe ich schon oft überlegt (siehe meine Fragen), jedoch spielen da andere Gründe noch eine große Rolle.... meine Familie bedeutet mir viel, obwohl sie das mir antun...

0
Kommentar von survivor96
08.10.2016, 02:55

Ja, das stimmt. Aber dafür wohne ich zu 80% bei meinem Freund... "heimlich"

0
Kommentar von MarekBV
08.10.2016, 02:58

DU BIST 21! Und lässt dir von deiner mutter sagen ob du mit eine freundin schlafen darfst oder nicht? Alter was ist falsch mit dir? DU BIST 21!!

0

Ich würde meine 12(?) jährige Tochter auch nicht bei ihrem Freund übernachten lassen. Genau aus dem von dir genannten Grund Sex. Ich würde mich in diesem Fall selber strafbar machen. Erst mit 14 J., wenn sie auch Sex haben darf, würde ich grimmig zustimmen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max03
08.10.2016, 02:58

Und warum denkst du sowas von deiner Tochter mit 12? Sie ist 12! Da spielt man doch eher mit Puppen!

0

Das ist eine ganz normale reaktion von deiner Mutter, da musst du leider noch ein paar Jahre abwarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max03
08.10.2016, 02:49

Ihre Mutter erlaubt das nicht :) Meine Mutter weiß das wir nicht so sind.

0

Ich würde einer jungen Liebe nie im Wege stehen wollen. Aber mit 12 bist du definitiv noch zu jung für Damenbesuch über Nacht. Ich würde es auch nicht erlauben. Sorry aber das ist etwas für die Großen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max03
08.10.2016, 02:53

Ok. Aber ich glaube du verstehst was anderes von Damenbesuch als ich. Nur weil sie ein anderes Geschlecht hat darf man nichts miteinander etwas unternehmen ?

0
Kommentar von casala
08.10.2016, 02:54

ich schon, aber ab einer bestimmten zeit in getrennten zimmern.   :)

0

Ich würde genauso handeln wie die Mutter deiner Freundin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max03
08.10.2016, 03:02

Aus dem gleichen Grund? Finde es gut zu sehen wie viele reagieren. Glaube aber weniger das Kinder in diesem Alter miteinander schlafen...

0

mütter sind nun mal wie glucken.

da kann man ihr keinen vorwurf machen. angst und vertrauen haben beide eine basis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?