Mutter eines Klassenkameraden lädt mich zu ihnen nach Hause ein obwohl mein Klassenkamerad und ich wenig Kontakt haben. Soll ich hingehen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, weißt du denn wie der Klassenkamerad drauf ist? Solltest du ihn nur nicht gut kennen aber er macht einen symphatischen Eindruck kannst du es ja einfach mal machen, probieren geht über studieren!

Solltest du aber denken das er eher unsymphatisch ist würde ich dankend ablehnen! Es hängt aber auch damit zusammen ob du möchtest oder nicht!

LG

Dankeschön für deine hilfreiche Antworte :) ich probiers mal aus 😄

1

Du bist wahrscheinlich weiblich und er männlich? Schonmal was von Zuneigung von seiner Seite aus gemerkt. Evtl. Ist es ein versuch euch näher zu kommen. Wenn du es für möglich hältst das du es erwidern würdest, geh hin. Oder wenn du meine eischätzung für falsch hälts, lass es mich wissen. Vieleicht gibt es auch noch andere Möglichkeiten.

Ja stimmt habe ich ganz vergessen :) 

ich bin weiblich und er männlich 

Dankeschön für deine liebe Antwort :) ich glaub ich gehe hin 

1

Vielleicht würde er gerne mehr mit Dir zu tun haben und traut sich nur nicht. Deshalb ist jetzt Mutti dran! Geh hin und erforsche die Angelegenheit... und dann erzählst Du uns die Untersuchungsergebnisse.. :-))

Stimmt :) Daran habe ich noch gar nicht gedacht 

danke für die Idee;)

1

Frag erst ob es deinem Klassenkameraden recht wäre. Und wenn Ihr euch noch nicht kennt, könnt Ihr euch doch mal kennenlernen, vielleicht entwickelt sich eine gute Freundschaft!

Es wäre höflich diese Einladung anzunehmen aber wenn dir das nicht so passt sag es hir halt direkt das ist immer am besten das sie weiß das es dir zu unwohl noch ist 

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

Vielleicht wird das ganze ja ne gute Erfahrung oder Story!!!!!!!!!

Optimismius vorran!!!!!!

Was möchtest Du wissen?