Mutter denkt ich bin ein Kleinkind ..

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, das stimmt mt 13 bist du wirklich noch ein Kind. Allerdings finde ich das verbot mit dem Deo extrem übertrieben. Vielleicht kannst du dich ja mit deiner Mutter einigen ein deoroller tut auch gute Dienste :-). Das mit dem Rasieren kann ich verstehen - daran solltest du dich auch halten. Zieh doch ne dünne Strumpfhose an ?!? Der BH - gibts auch bügellos - zeig doch mal deiner Mutter wie das aussieht ohne, dann hat sie vielleicht Erbarmen (falls es wirklich schlimm ist wie du sagst). Wenn das nicht hilft, dann frag sie doch mal ob die Verbote ihrer Vorstellung einer "Vorbildfunktion" entsprechen wenn sie dir die Verbote (Deo) nicht auch vorlebt. Versuch dabei ruhig und sachlich zu bleiben!

Deo:

Du versteckst ihr Deodorant und wenn sie es sucht, dann erklärst du, du habest es weggeworfen weil du Angst hast, sie könne davon krank werden. Schließlich bist du erst 13- und wie willst du leben, wenn sie krank wird?

Brüste: Zieh ein richtig enges T-Shirt an wo man wirklich alles sehen kann- wenn sie dich darauf anspricht dann sagst du ihr: Alle Jungs glotzen mir ständig auf die Brüste weil ich keinen BH anhabe. Dann sollen sie eben RICHTIG was zu sehen bekommen!

Rasieren: Verstecke ihr Rasierzeug und wenn sie sauer wird, dann gib ihr ihre eigenen Worte zurück: Männer stehen auf rassige Frauen...

Das ist jetzt alles ziemlich frech (ich weiß ja nicht, ob deine Mutter Humor hat, aber meine Mädels hätten mich damit kriegen können), aber vielleicht denkt sie dann mal ernsthaft darüber nach und es ändert sich endlich was.

Ed gibt den Deo-Kristall. Mache Dich dazu schlau. Andere Deos sind z.B. in Montreal verboten. Kostet eine saftige Strafe sie zu nutzen. Montreal ist in Kanada. Nutze das Netz um mehr dazu zu erfahren. Wissen schadet nur der Dummheit. Übung macht den Meister.

Ich bin fast 60 und trage keinen BH. Wozu auch? Busen gehört zum Frau-Sein. Für all Jene die einen haben. Verstecken müsste ich wenn hässliches Aussehen. Meiner steht aber besser als der manches jungen Mädchens. Wie sollte ich dazu kommen mich dafür zu schämen?

Du lebst in einem gerade bei diesen Themen die Frau-Sein ausmachen in einer der verlogensten Gesellschaften die ich kenne. Auf der einen Seite sind Männer und Frauen seit Mai 1949 gleich. Auf der anderen Seite wird ein Geschiss gemacht um nur werdende Frauen dazu zu zwingen einen BH zu tragen, sich die Beine zu rasieren? Das Grundgesetz ist die Grundlage aller Regeln die unser Zusammensein bestimmen. Wer ist so hohl im Hirn und will sich über Grundlagen hinweg setzen? Und mit welchem Recht? Traut sich kein Gericht aber irgendwelche am Beginn der Pubertät, also des Erwachsen-Werdens Stehende nehmen sich raus zu ignorieren wovon sie keine Ahnung haben weil sie noch zu klein sind? Geht es noch?

Du magst Dich wundern. Es fängt jetzt an. Später steht die Frage im Raum ob Du genauso viel verdienen wirst wie Dein männlicher Kollege für die gleiche Arbeit. Oder wie heute üblich 22% weniger. Um nur eines von sehr vielen Beispielen der Frauendiskriminierung in unserem Land zu nennen.

Deo kannst du dir doch selber kaufen, erklär deiner Mutter doch, dass es das Aluminium ist, dass die Haut schädigt und Krebs verursachen kann, beim Rossmann oä. gibt es schon einige Sorten ohne Alluminium und gegen die wurden bis jetzt keine schlechte Bewertungen gefunden.

Wegen dem rasieren kann ich dir leider nicht helfen, ich habe einfach irgendwann damit angefangen und meine Mutter hat zwar am Anfang blöd geguckt, es dann aber geduldet.

Wenn du noch keinen großen Busen hast brauchst du auch keinen BH, der würde dich nur stören. Am Anfang habe ich immer sogenannte Busties getragen, sozusagen ein bauchfreies Unterhemd.

Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen mit deiner Mutter zu reden! Das es dir peinlich ist und was dir sonst noch so einfällt. Rede offen mit ihr, sie wird es irgendwann verstehen :) Meine hat auch eine Weile gebraucht :D

Kopf hoch! Gruß!

Hi , bei dem Thema BH gibt es vlt eine Möglichkeit , in dem du sagt das
letzte mal in Sport dein Brüste nacher so weh taten , weil sie so viel gewackelt haben , dann vlt kauft sie dir vlt wenigstens einen Sport BH, dann musst du aber sagen das da gegen nur ein BH hilft.

Am besten überdenkst du das was da oben steht am besten nochmal :) Ob du das wirklich sagen willst. ;)

Also deine Mutter ist ja unmöglich!

  1. Deo macht nicht krank. Nur Aluminiumsalze, die in manchen Deos enthalten sind, stehen im Verdacht Krebs auszulösen. Es gibt aber auch welche ohne.

  2. Wenn sie sich selbst rasiert, wieso verbietet sie es dir? Du kannst das doch eigentlich selbst entscheiden, aber wenn es wirklich nicht geht, dann zieh halt lange Hosen an. Auch wenn es heiß ist...

  3. Sag deiner Mutter, dass das Nichttragen eines BHs die Brüste hängen lässt. Sag ihr, dass deine Mitschüler dich mobben, dass du darunter leidest.

Wenn das alles nichts nützt, dann würde ich mich mal einer Schulpsychologin, Beratungsstelle, o.ä. anvertrauen. Wenn das wirklich so schlimm ist mit deiner Mutter, täte euch vielleicht eine Familientherapie gut.

Viel Glück :) Darisha

Also mit 'vom Deo krank werden' hat sie möglicherweise Recht. Aber sehr vorbildlich verhält sie sich ja nicht.

Hast du dich schon mal an Papi gewandt? Klar geht man mit dem keinen BH kaufen, usw. aber evlt. kann er deine Mutter mal ein bisschen zur Vernunft bringen, wenn sie so uneinsichtig ist.

Wenn alles nichts bringt, kauf dir doch die Sachen einfach selbst. Dafür bist du ja alt genug. Dann stellst du sicher, dass deine Mutter zu Hause ist, kommst zur Tür rein, und leerst deine Taschen demonstrativ auf dem Küchentisch aus mit ähnlichen wie Worten: Revolution, Mama, Ich werde langsam erwachsen!

Ein Versuch ist es sicherlich wert!

Versuche nochmal in Ruhe mit deiner Mutter darüber zu sprechen. erkläre ihr, dass die Kinder heute viel früher reif werden als zu ihrer Zeit. Und ich würde mir einfach ein Deo kaufen und in meine Schultasche tun. Erkläre ihr mal den Unterschied zwische einem Deo und Parfüm. Du möchtest ja nur dein Schweißgeruch abmildern. Und mit dem BH würde ich ihr auch erklären, dass du deswegen dumm angemacht wirst und dir das sehr Weh tut.

Hast du keinen Papa oder eine Tante die dir beim Gespräch helfen könnte?

Supersheba1234 03.07.2014, 17:00

Meine Eltern sind getrennt .

0
zopiclon5 04.07.2014, 14:47
@Supersheba1234

ja ist heute schon normal. aber eine tante oder freundin, die dich unterstützen könnten wirst du ja haben

0

Mit 13 bist du auch noch ein Kind.

Auch wenn du dich nicht über Verbote hinwegsetzen solltest,da es um Hygiene geht,wäre es durchaus ok,wenn du dir einfach ein Deo kaufst und verwendest.

Rasieren musst du dich wirklich nicht,aber was den BH angeht,da solltest du nochmal ausführlich mit ihr reden.

Was sagt denn dein Vater dazu? Wenn er es dir erlaubt, darfst du.

Supersheba1234 03.07.2014, 17:00

Meine Eltern sind getrennt.

0

Was möchtest Du wissen?