Mutter beleidigt mein Aussehen immer?

13 Antworten

Vielleicht Neid, vielleicht Eifersucht. Vielleicht der Versuch dich weiter als Kind zu betrachten. Vielleicht der Wunsch konkurrenzfähig zu bleiben.

Veränder dich nicht wenn du es nicht willst. Das schließt dein Styling und den Bräunungsgrad von dir mit ein. Versuch es gedanklich abzublocken wenn sie mal wieder damit anfängt.

Gut, das ist leichter gesagt als getan... ich weiß. Aber das ist letztlich die einzige Möglichkeit - denn durch ein vernünftiges Gespräch kann man derlei Verhalten nicht stoppen.

Ich kriege seit Jahrzehnten immer wieder in unregelmäßigen Abständen ein regelrechtes Zickzack serviert. Mal Komplimente, dann wieder Punkte die in ihren Augen negativ sind (zu dick, zu dünn, zu blass, keine Schminke, Schminke, Falten, etc). Ich kann damit am Besten umgehen indem ich diese Kommentare nicht annehme. Nicht an mich heranlasse. Solche Gespräche blocke ich ab. Gehe nicht in den Verteidigungsmodus sondern stoppe das Thema und wechele es.

Meine Mutter beleidigt auch immer meine Augenbrauen und kritisiert auch meine Hautfarbe. Zwar ist sie nicht so extrem wie deine Mutter, aber ich würde mal mit ihr sprechen und ihr sagen , dass es dein selbstwertgefühl negativ beeinflusst. Vielleicht ist sie auch einfach neidisch, weil sie nicht damit klar kommt, dass sie älter wird und du bildhübsch und jung bist. Ich weiß nicht ob deine Mutter noch mit deinem Vater zusammen ist, aber vielleicht erinnerst du sie an ihn und das löst bei ihr negative Gefühle aus. Es ist reine Interpretation. Das kannst du nur herausfinden indem du selbst mit ihr sprichst.

Erst einmal: Gut das du nicht ins Solarium gehst. Die Mutter meines Freundes tat dies und sieht jetzt wie ne Großmutter (80) aus (ist 55).

Des Weiteren kannst du doch froh sein jünger auszusehen. Lieber das als später älter auszusehen.

Ich denke deine Mutter ist unzufrieden mit sich selbst und meckert daher an dir herum. Entweder weil sie eifersüchtig auf dich ist oder weil sie dich zu ihrer Barbie machen möchte, wenn sie es schon nicht bei ihr selbst schaffte.

Du siehst bestimmt toll aus so wie du bist! Bitte höre nicht auf das was deine Mutter sagt, auch wenn es schwer ist sowas von der eigenen Mutter zu hören.

Es liegt nicht an Dir.

Deine Mutter ist unzufrieden mit sich selbst und baut ihren Frust an Dir ab. Denn Du hast mit 21 Jahren alle Möglichkeiten und Dir steht die Welt offen.

Es gibt keinen Grund, Dir die Kritik Deiner Mutter an Dir zu Herzen zu nehmen, auch wenn es nicht einfach ist. Deine Mutter verletzt Dich mit Absicht, damit sie sich selbst besser fühlt. Du mußt diese Kritik aber nicht annehmen.

Giwalato

Das von seiner eigenen mutter zu hören ist nicht schön und ich kann verstehen dass das an deinem Selbstbewusstsein nagt. Aber du sagtest selber du seist zufrieden. Du bist erwachsen also sag ihr das klipp und klar auch mal mit einem harscheren Ton. Dass sie so mit dir spricht ist eine Unart. Und wenn sie es nicht lässt würde ich einfach anfangen sie zu ignorieren. Sie verhält sich nicht wie eine Mutter sondern wie ein neidischer Teenie.

Was möchtest Du wissen?