Mutter arbeitetnur noch 24-Stunden-Job?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deine Mutter ist zu gutmütig! Die Bezahlung für die gearbeiteten Stunden ist nicht angemessen!
Meine Mutter hat vor Jahren auch so einen Job gemacht, hat aber mehr als das Doppelte an Geld erhalten. Allerdings war sie, noch lange nach dem Tod des alten Mannes, ausgepowert und mit den Nerven am Ende!
Rede mit deiner Mutter und deinem Vater und sage ihnen, was dich bedrückt!
Finde es schön, dass du dich um deine Mutter sorgst und hoffe, dass ihr gemeinsam eine Lösung findet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IsiHase
30.12.2015, 10:08

danke für deine Hilfe, ich sprech mal mit ihr.

0

Deiner Mutter steht ein Mindestlohn von. 8,50 Euro zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Ausnutzerjob mit einer Frau, die sich ausnutzen lässt.

Dein Vater hat wohl keine Stimme im Parlament?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IsiHase
30.12.2015, 09:16

er findet das auch nicht gut, anstatt aber was zu tun, will er nächsten jahr sowieso ein Wohnwagen kaufen und abhauen

0

Was möchtest Du wissen?