Mutation & Erbkrankheiten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dann ist die vererbung und entstehung von Erbrankheiten  wichtig. Schau mal nach begriffen wie, autosomal, genosomal, rezessive Vererbung, dominante Vererbung.....

Zu den schon genannten Erbkrankheiten und Mutationen würde ich noch Das Mafran Syndrom, Albinismus und vorallem Trisomie 21 ( Genommutation, 21. Chromosom liegt 3 Fach anstatt nur 2 Fach vor) hinzufügen.

Viel Glück bei deiner GFS :) 

allgemeine begriffe erklären, v.a. die mendelschen regeln, allel, gen, chromosom,...

zeige einen stammbaum, gern genommen werden häufig die hämophilie (bluter-krankheit) oder die rot-grün-sehschwäche. verwende hierbei unbedingt begriffe wie "rezessiv", "dominant", "gonosomal" und "autosomal"; außerdem "gameten", "somatische zellen" (auch genannt "soma-zellen" oder "autosomen").

bei punktmutationen musst du diese hier unbedingt erklären:

  • stumme mutation
  • missense mutation
  • nonsense mutaion
  • und sogenannte "rasterschübe"

bei genommutationen ist dies sehr wichtig:

  • aneuploidie
  • polyploidie, beides verursacht durch "nondisjunction" bzw. durch fehler in der meiose

bei chromosomenmutationen erkläre diese begriffe:

  • deletion
  • duplikation
  • inversion
  • translokation

ich weiß nicht, wie sehr du ins detail gehen musst/willst, ich hoffe, dies sind ein paar orientierungspunkte für dein referat. ich kenne mich sehr gut aus in der genetik, weil ich vor 2 wochen in biologie mit dem schwerpunktthema genetik im mündlichen abitur war. wenn du fragen hast, melde dich, ich helfe dir in diesem themengebiet gern.

Ich würde dir empfehlen erst mal die verschiedenen Mutationstypen nachzugooglen:

  • Genmutation, Genommutation, Chromosommutation

Wenn du weißt was das ist, musst du noch nachgooglen was ein Vererbung ist. Eine Erbkrankheit ist ja nur eine weitergegebene Mutation (von diesen 3 Typen.)

 

Dann ich würde ich einfach bestimmte Krankheiten nachgooglen. Wenn du bei Wikipedia nach --> Erbkrankheiten suchst, findest du weiter unten verschieden vererbte Krankheiten. Dann pickst du dir halt welche heraus ( wenn dir keine gegeben wurden) und dann schreibst du Merkmale heraus.

Beliebte Beispiele sind:

  • Hämophilie, Mukoviszidose, PKU, Chorea Hungtinton, Rot/Grün-Schwäche, ...

Dazu findest du jedenfalls einiges im Internet. Viel Erfolg ;)

Wenn du Detailfragen hast, einfach melden ;)

LG

Was möchtest Du wissen?