Mut audacity Lautstärke ändern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst Du das klassische Ausblenden bis zum Titelende?

I.d.R. sind 30 Sekunden eine gute Zeit, um ein Stück ausklingen zu lassen. Ich würde zunächst einen Quick-Mix machen (Spuren zusammenführen). Dann ab dem gewünschten Endpunkt die Spur nach vorne um ca. 30 s markieren. Über "Effekte" die Funktion "Ausblenden" auswählen.

Anschließend die Anfangsmarkierung nach rechts über die Endmarkierung bis zum Spurende ziehen und das nun markierte überschüssige Ende löschen.

Soll eine mp3-Datei erstellt werden, so macht es Sinn, am Ende 1 s Stille anzuhängen, damit beim späteren Abspielen mehrerer Titel der Titelsprung nicht zu krass ausfällt.

Zum Erstellen einer Audio-CD kann diese Stille entfallen, wenn die Pausenzeit in der Brennsoftware einstellbar bzw. bereits vorgegeben ist. Sinnigerweise wird dann in hochwertiger Auflösung wie WAV o.ä. Format exportiert, um Studioqualität zu erreichen.

Wichtig! Beim Quick-Mix das Projekt unter neuem Namen speichern, da sich die Spuren sonst nicht mehr trennen lassen! Nur so hast Du unter dem alten Namen weiterhin Zugriff auf das Gesamtwerk und kannst dieses jederzeit neu mischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
entweder machst Du es spurenweise (s. Pfeil links mittig), oder für das gesamte Projekt (s. Pfeil oben mittig).

LG

 - (Musik, schneiden, Audacity)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?