Musterung und Wehrtauglichkeit

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kommt auf das Ergebnis der Musterung an, schau mal in der ZDv 46/1, die sich mit der Tauglichkeit beschäftigt... http://www.aga-macht-gaga.de/musterung-bundeswehr.html

nein. Wenn er ärztliche Unterlagen vorlegen kann

Wenn er sich vorher einen durhczieht "sehr Wahrschienlich" Nein^^

Das klappt mit Sicherheit nicht. Wäre ja auch zu einfach.

0

Was für ne Scheiße ... Gras ist kein Grund für ne Ausmusterung ... genau so wenig wie "einen auf schwul machen" ...

0

Bitte? Auf keinen Fall! heutzutage wird man schon wegen Senk-Spreiz und Plattfüßen ausgemustert.

Nee nee, dein Bekannter muss sich da keine Sorgen machen. Eventuelle Atteste die Er dafür hat, soll Er zur Musterung mitnehmen. Ich wette mal, nach 5 min. ist Er wieder draußen und mit 5 ausgemustert worden.

Meint Ihr nen Holhkreuz Rundrücken und noch schief dat dingen reicht schon:D?

Ein bekannter von mir hat nur den Scheuermann, der wurde als untauglich eingestuft.

Definitiv NEIN.

Du wirst heutzutage schon wegen weitaus weniger ausgemustert.

Wenn er alles so sagt wie du ebend und das ein arzt beweisen kann glaub ich nicht das er eingezogen wird!

Nein! Mit Sicherheit nicht! Ich denke T5

ich war t2, aber ich denke das es nur t2 und t5 gibt.....

habe noch nie gehört das jemand t3 oder t4 hatte....

0
@nexus77

T1 gibt es auch und T4 auch das ist ebend nur vorrübergehend nicht wehrdiensttauglich

0
@Blutwut

T1 Voll Tauglich

T2 Tauglich mit Einschränkungen

T3 Tauglich mit Größeren Einschränkungen

T4 Vorübergehend nicht Tauglich

T5 nicht tauglich

0
@Blutwut

Nöö, T3 gibts nicht mehr:

Gemäß Wehrpflichtgesetz werden 3 Tauglichkeitsgrade unterschieden:

  • wehrdienstfähig (T1 und T2);
  • vorübergehend nicht wehrdienstfähig (T4);
  • nicht wehrdienstfähig (T5).
0

Oh nein der amre Kerl wird ausgemustert.

Was möchtest Du wissen?