Mustertext um jemanden in Verzug zu setzen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde da gar nicht lange rum machen und das Fohlen einfach anderweitig verkaufen - keine Geldleistungen kein Anspruch aufs Pferd - also kannst du mit dem Fohlen machen was du willst. Wenn du es jetzt verkaufst, hast du vielleicht die Chance etwas von deinem Geld wiederzusehen - wenn du ein paar Monate wartest ist es ein draufzahl Geschäft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verstehe das jetzt nicht ....

wie du sagst, hast du ja heute mit deinem anwalt gesprochen - hast du ihm das mandat nicht erteilt? auch bei mandatserteilung versucht dein anwalt zuerst eine außergerichtliche einigung zu erzeilen und "er" setzt dieses schreiben auf! (außer dein RA ist nur auf "große" kohle aus - dann such dir einen anderen!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexilein75
05.09.2014, 08:20

Wie ich ja oben schon schrieb, möchte ich zunächst versuchen, ohne Gericht oder Anwalt zu einer Einigung zu kommen. Immerhin war man ja befreundet und das soll mein letzter Versuch sein, die Sache noch einigermaßen anständig über die Bühne zu bringen. Sollte er auf meinen Brief nicht reagieren, wird der nächste definitiv von meinem Anwalt sein. Diese letzte Chance möchte ich noch gerne einräumen, die Freundschaft allerdings ist dahin und wird bis auf " Guten Tag und guten Weg" nicht mehr zu retten sein.

0

Was möchtest Du wissen?