Must-to-have für Windows 10?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Must Have???    
Naja, also ich als Gamer und Programmierer hab auf meinem Windows System:

Steam, Battle Net, Uplay, Origin, Google chrome und Firefox (Firefox aus Sicherheitsgründen, chrome wenn es schnell gehen muss), Discord und Teamspeak, 360Security (Virenschutzprogramm das im Jahr 2015 und glaube auch 2016 das beste freie Viren Schutz Programm war!), WinSCP, Netflix, Notepad++, Git, Visual Studio 2015, Python 3 Tools, VLC Media Player und Driver easy um meine Treiber auf dem neusten stand zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chrome, 7-Zip, Paint.NET, Notepad++ und VLC.

Das wären die Tools, die ich auf jeden PC (egal ob zum Zocken oder nur zum Arbeiten) immer haben wöllte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt natürlich darauf an, auf was du dich spezifizieren möchtest.

Hier eine kleine Auswahl für dich.

Kommunikation: Teamspeak, Skype und Discord

Spiele: Steam, uPlay und battle.net

Antivirenprogramme: Avira, Kaspersky und Avast

Aufnehmen von Spielen / dem Bildschirm: Fraps, Open Broadcaster Software

Bearbeiten von Aufnahmen: Windows Movie Maker, Sony Vegas Pro und Adobe After Effects und Adobe Premiere Pro.

Treiber: Je nach Grafikkarte brauchst du auch einen passenden Treiber. Diese gibt es zum Beispiel für NVIDIA Grafikkarten, Logitech Headsets / Mäuse und mehr.

Das waren einige Beispiele. Wenn du ein bestimmtes Programm suchst, sag mir gerne bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hairgott
16.07.2017, 01:05

Avira und Kaspersky sind sehr Ressourcen ziehend. Und Avira mit den Pop ups nervig. Avast hingt bisschen in Viren suche hinter her.      

Sonst fehlt noch Origin bei Spiele

0

VLC Media Player zB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, Das kommt auf den Einsatz deines PCs an...
Software-Entwicklung? Grafische Gestaltung? Desktoppublishing? Spiele-Konsole? Wissenschaftliche Auswertungen? Multimedia? usw...

Insofern ist deine gestellte Frage vollkommen unsinnig, wenn du womöglich selbst (noch) nicht weißt, wofür du die Kiste verwenden willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

steam, windows 10(naja ist auch ein programm xD), Notepad++, ein browser, paint.net/gimp.

also meiner meinung nach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LudwigSchindler
16.07.2017, 01:28

Windows 10 ist kein Programm.

0

Wirkliche Must-Have Programme gibt es nicht wirklich , würde dir aber CCleaner + ein Virenschutzprogramm empfehlen wenn du auf der sicheren Seite sein willst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?