Muss zum Schulpsychologen u. ein Legasthenietest machen. (Wie läuft es ab und was kommt dran?)

2 Antworten

Es ist ein Test der eine Legasthenie belegen oder verneinen soll. Lass es auf dich zukommen, es macht doch keinen Sinn dass du durch Übungen die Resultate verfälschst. Damit schadest du dir nur. Legastheniker sind oft sehr intelligente Menschen mit einer Lese- und Rechtschreibeschwäche.

Legastenie ist eine andauernde lese rechtschreibschwäche/störung (wie du willst :-)) Getestet wird dein lesen und schreiben. Sie gucken in welchem tempo du liest und schreibst und ob du die wörter richtig liest weil legasteniker auch gerne mal ne silbe ider nen buchstaben hinzufügen. Es wird auch ein intiligenztest gemacht. Wenn er gut aussfällt aber dein LRS test schlecht wirst du wahrscheinlich legasteniker sein. Hoffe ich konnte dir helfen, habe extra nachgeguckt! ;-) Lg

Was möchtest Du wissen?