Muss seine Freundin unterhalt zahlen?

14 Antworten

Die Freundin muss nicht zahlen, weil sie keinerlei verwandtschaftliches Verhaeltnis zu dem Kind hat. Wenn er Hartz IV bekommt, obwohl die beiden zusammen leben und sie arbeitet, dann bedeutet das ja eh, dass entweder das erste "Probejahr" noch nicht vorbei ist und da noch nicht mal die Arge eine fest Lebensgemeinschaft vermutet oder, dass sie nicht genug verdient, um fuer den Lebensbedarf fuer beide aufkommen zu koennen. Von daher gibt es schon deshalb nichts zu holen.

Die beiden leben auch nicht in einer ehelichen Lebensgemeinschaft, denn dazu muessten sie verheiratet sein, Du meintest sicher eheaehnlich, oder? So was zaehlt aber nur fuer Hartz IV, nicht fuer die Unterhaltsverpflichtung.

Wenn Du kein UV mehr bekommst, weil das KInd zu alt ist oder Du schon zu lange Geld erhalten hast, dann wirst DU halt fuer den Unterhalt deines Kindes aufkommen muessen und dafuer arbeiten. Es sei denn, Du hast einen Ehemann, der das fuer dich uebernimmt. Sei froh, dass die Eltern wenigstens eine Weile zahlen mussten.

Das Leben ist nicht immer fair!

das prinzip der bedarfsgemeinschaft gilt wenn der staat an die person zahlt haha nicht person an person

Sie muss den Unterhalt für euer Kind nicht bezahlen, auch nicht, wenn dein Ex mit ihr verheiratet wäre! Es ist ja nicht ihr Kind!

Mehr Kindesunterhalt wenn der Ex mit einer anderen zusammen lebt?

Hallo! Bin seit ein paar Monaten geschieden und mein Exmann zahlt nicht mal den Mindestsatz Unterhalt für seine zwei Kinder da er wenig verdient. Jetzt zieht seine Neue bei ihm ein, sie arbeitet auch und es entsteht ein Eheähnlichesverhältniss. Steht den Kindern jetzt mehr Unterhalt zu?

...zur Frage

muss ich unterhalt bezahlen wenn meine kinder berufsvorbereitungsjahr machen?

meine kinder, beide leben bei meine ex,haben hauptschule ohne Abschlusszeugnis,in August gehen die zum berufschule berufsvorbereitungsjahr machen,muss ich weiter unterhalt zahlen?

...zur Frage

Hartz 4 bei Trennung - Ehemann unterhaltspflichtig?

Hallo. Seit rund zwei Jahren lebe ich getrennt von meinem Mann. Wir sind nicht geschieden. Die zwei Kinder leben überwiegend bei mir. Nun droht mir Hartz 4. Bin ich verpflichtet, Unterhalt für mich von ihm einzufordern (für die Kinder zahlt er), bevor ich Hartz 4 bekommen kann? Sollten wir uns besser scheiden lassen? Ich weiß, dass er sich Unterhalt auch noch für mich nicht leisten kann...

...zur Frage

Getrennt wer bezahlt den Urlaub der Kinder?

Hallo ich lebe getrennt. 2 Kinder leben bei mir und eines bei meinem Ex. Ich will mit allen Kindern im Sommer zu Oma und Opa ins Ausland. Muss mein Ex das Flugticket für das bei Ihm lebende Kind bezahlen? Ich kann mit das nicht leisten. P.s. mein Ex und ich beziehen Hartz 4.

...zur Frage

Muss mein Ex (Vermögend) Unterhalt für mich und meine Tochter im Höchstzat zahlen. Ist Privatier und hat kein Einkommen nur eine Rente vom Millionärs Vater ?

Ex ist Millionenerbe und lebt vom monatlichen Beträgen seines Vaters! Muss er für mich und meiner gemeinsamen Tochter Unterhalt im Höchsatz zahlen? (Für mich 3 Jahre)? Aber für meine Tochter? Gericht fordert seine Steuererklärung nicht ein?!!!!! Was soll ich machen ? Muss von Sozialamt leben! Habe mich in der Schwangerschaft getrennt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?