Muß Salat aus dem Supermarkt gewaschen werden?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

hallo, beim eingeschweissten eisbergsalat entferne ich nur die äusseren blätter. dann bereite ich ihn zu ohne waschen. alles andere wasche ich natürlich auch. obwohl ich auch glaube das du nicht wirklich etwas entfernt kriegst.( bakterien, pestizide usw.) dre sand geht ab, der sonst knirschen würde im mund.

Der sieht nur so sauber aus, da man die etwas welken und unansehnlichen Außenblätter entfernt hat. Was glaubst Du, durch wieviele - auch schmutzige, unhygienische - Hände Obst und Gemüse gegangen ist, bis Du es nach Hause getragen hast? Der letzte Griff an den Salat ist von der Kassiererin, die ja jedes Teil anfassen muss und zwischendurch auch das Geld. Und Deine Hände sind auch nicht rein.

Das kommt immer drauf an, ob du einen verpackten oder einen ganz frischen Salat vom Stand kaufst. Der Verpackte ist oft schon gewaschen, das steht aber meistens auf der Verpackung drauf. Der vom Stand sollte auf jeden Fall gewaschen werden.

es ist egal ob man den Salat im Supermarkt kauft oder ihn im Garten selbst angepflanzt hat, selbst wenn man weiß daß weder Pestizide noch anorganischer Dünger verwendet wurde. Man weiß nie ob der Dünger einwandfrei war, ob nicht ein Igel draufgepinkelt hat usw.

waschen - derartig industriell "hergestellte" Lebensmittel aus dem Supermarkt sind entsprechend hochgezüchtet und mit Dünger und Insektiziden überzogen. Immer waschen... wer ihn bereits in den Fingern hatte ist da noch das geringere übel...

Nicht alles was sauber aussieht, ist es auch. Obwohl ich es für mich selbst unfassbar finde, beobachtete ich neulich auch jemanden, der den eisbergsalat aus der folie nahm und so zubereitete - kein wasser, kein gar nichts. Auf mein erstauntes rückfragen kam tatsächlich die reaktion, die in deiner frage enthalten ist.

Ich wasche alle Früchte, Beeren, Obst, Gemüse und Salat. Ob ich damit die Chemikalien entfernen kann, sei dahin gestellt. Aber es gibt schon gerüsteten Salat zu kaufen, dann ist es überflüssig, weil durch das Waschen noch mehr Vitamine weggespühlt würden.

Salat,Gemüse oder Obst wasche ich immer ab,wegen Pestizide und Dünger aber ob diese sachen auch alle Wasserlöschlich sind bezweifel ich.Ein rest werd wohl auf den sachen bleiben.

Natürlich solltest du ihn abwaschen. Weißt du, wer den Salat schon alles in den Händen gehalten hat? Und in Supermärkten werden oft über die Obst-, Gemüse oder Fleischtheken farbige Leuchten gehängt, damit die Lebensmittel frisch und sauber aussehen (ohne es zu sein).

Man macht es gewohnheitsmässig. Da aber Pestizide ect. regen-resistent sein müssen, wird es wohl nix bringen!

immer waschen, es ist ein Unterschied, ob Lebensmittel sauber oder hygienisch rein sind ...

Hygienisch rein mit kaltem Wasser. Ich glaub mein Hamster bohnert. So viel Unsinn, wie zu diesem Thema tut weh.

0
@Regenmacher

Nachtrag zu meinem Kommentar:

Ich rate dir, den nächsten Salat mit Sagrotan abzuwaschen, damit er hygienisch einwandfrei wird. Aber wundere dich nicht über den Geschmack!

0
@Regenmacher

Dann informiere Dich mal über HACCP, lieber Regenmacher, wobei ich Deinen Rat mit Sagrotan schon ein wenig übertrieben finde, das ist nun wirklich nicht nötig.

0
@Morris

Und wie willst du denn deine Hygiene herstellen, wenn nicht mit Sagrotan?

Okay, du könntest ihn auch kurzzeitig über 80° erhitzen. Aber dann??

0
@Regenmacher

Du meinst analog zur H-Milch den H-Salat? Geniale Geschäftsidee! Lass uns sofort ein Patent anmelden! Machst Du mit?

0

Müssen musst Du garnicht - aber ich würde ihn schon vorher waschen, man weiss ja nie! ;-)

Selbstverständlich. Wegen der vielen Menschen, die ihn anfassen und wegen der eventuellen chemischen Rückstände durch Düngung und Pflanzenschutz.

Ich wasche den gekauften Salat immer. Weiß ich denn, wieviele Leute ihn schon in der Hand hatten?

Und du meinst, dass mit dem Waschen mögliche Keime u.a. von Fremden Personen entfernt sind? Träum weiter!!!

0

Auf jeden Fall muss er gewaschen werden. Denk mal daran, wieviele Leute ihn schon angefasst haben.

Ja und? Das bekommst du mit Waschen auch unter fließendem Wasser nicht weg.

0

Was möchtest Du wissen?