Muss Probearbeit bezahlt werden?

2 Antworten

Wie hast du es denn mit dem Arbeitgeber (schriftlich o. mündlich) vereinbart? Ob es Pflicht ist, weiß ich nicht, dafür kenn ich mich rechtlich nicht aus. Aber ich kenne beides - manche Arbeitgeber zahlen einen Probetag nicht, andere schon.

einen wirklichen arbeitgeber gab es da nicht. ich habe nur mit dem teamleiter zusammengearbeitet und auf der strasse gefragt ob ich Lust darauf habe.

0
@Piuno3

Naja das klingt nicht sehr seriös. Ich denke nicht, dass du da jemals dein Geld sehen wirst.

0

ich habe für hellofresh gearbeitet. ich schreibe gleich dem Jungen der mir den job angeboten hat eine Email

0

natürlich

was denkst du ... für Gotteslohn arbeiten

Was möchtest Du wissen?