muss partner unterhalt zahlen wenn wir getrennt leben aber ein paar sind

9 Antworten

Den Kindesunterhalt muss er auf jeden Fall zahlen. Erziehungsunterhalt nur, wenn das Kind unter 3 Jahre alt ist.

warum sollte er keinen unterhalt für sein kind bezahlen? es kostet geld, egal wo es wohnt. und was ist das für eine frage, wenn ihr ein paar seid, ist es doch selbstverständlcih das sich beide um das kind kümmern, auch finanziell.

Natürlich muss er das Kind und ggf.auch dich unterstützen,auch wenn ihr nicht zusammen wohnt,wenn er leistungsfähig ist !

Lebe mit meinen Freund zusammen und wir haben gemeinsam ein Kind , muss er Unterhalt zahlen?

Hallo , ich lebe mit meinen Freund zusammen und wir haben ein gemeinsames Kind ,muss er Unterhalt zahlen auch wenn wir zusammen wohnen ???? Ich zahle der Zeit auch die Sachen fürs Baby ,da er wenig Geld hat und von seinen Eltern Geld bekommen tut ,die aber angeblich auch nicht viel haben .... Und noch etwas , da es Finanziel nicht so gut bei ihm läuft muss ich auch der Zeit auch die hälfte an Wohn-Nebenkosten bezahlen ,dabei gehört das Haus ihm und dazu kommt noch ich bezahle auch die hälfte an KFZ-Steuer und ADAC .... mit ,dabei fahre ich nicht mal sein Auto (da ich noch kein Führerschein habe ) ist das richtig ,wer kennt soetwas auch ? Dann immer sagen ich (mein Freund )habe kein Geld ,aber Zigaretten und Alkohol den kann man sich kaufen ,das finde ich passt nicht zusammen !!! Oder ?

...zur Frage

Unterhalt Kind Miete abziehen?

Wenn die Partner getrennt leben und nicht verheiratet sind, und der Mann 1500€ netto verdient und Mietkosten von 500€ hat.

Wird der Unterhalt den er zahlen musd von 1000€ gerechnet oder wird die Miete nicht mit einbezogen?

...zur Frage

Muss Vater Unterhalt für volljährige Kinder (unter 25) zahlen wenn Eltern nicht geschieden sind?

Hallo Community,

Ne frage: muss der Vater Unterhalt für volljährige Kinder (unter 25) zahlen, wenn die Eltern getrennt leben, aber nicht geschieden sind?

...zur Frage

Ex mit Kind und neuem Partner, muss mein Mann zahlen?

Mein Mann hat einen 3jährigen Sohn. Er war nicht mit der Mutter verheiratet und hat auch erst nach der Trennung durch Zufall von der Schwangerschaft erfahren.

Inzwischen ist er mit mir schon fast zwei Jahre verheiratet und wir haben einen 2jährigen Sohn. Sie hat einen neuen Partner und wohnt seit einem Jahr mit ihm zusammen. Sie leben also in einer Eheähnlichen Gemeinschaft.

Ich weiß, dass mein Mann keinen Unterhalt zahlen müsste, wenn sie heiraten würde, doch gilt diese Regelung auch, wenn sie in einer Eheähnlichen Gemeinschaft lebt?

Und wie sieht es mit mir und unseren Sohn aus? Wir haben sowieso schon kaum Geld. Wenn er für ihr Kind zahlt, können wir uns mindestens 2 Wochen lang kein Essen leisten. Wird so etwas denn auch berücksichtig?

...zur Frage

Muss mein Ex (Vermögend) Unterhalt für mich und meine Tochter im Höchstzat zahlen. Ist Privatier und hat kein Einkommen nur eine Rente vom Millionärs Vater ?

Ex ist Millionenerbe und lebt vom monatlichen Beträgen seines Vaters! Muss er für mich und meiner gemeinsamen Tochter Unterhalt im Höchsatz zahlen? (Für mich 3 Jahre)? Aber für meine Tochter? Gericht fordert seine Steuererklärung nicht ein?!!!!! Was soll ich machen ? Muss von Sozialamt leben! Habe mich in der Schwangerschaft getrennt!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?